de en
Nexia Ebner Stolz

Steuerberatung

Umsatzsteuer Impuls - Quick Fixes

Hand­lungs­be­darf bei der Um­set­zung der Quick Fi­xes ab dem 1.1.2020

Mit den auf EU-Ebene be­schlos­se­nen sog. Quick Fi­xes soll das Mehr­wert­steu­er­sys­tem in der EU re­for­miert wer­den, um es ein­fa­cher und we­ni­ger miss­brauchs­anfällig zu ma­chen. Die er­for­der­li­che Um­set­zung der Quick Fi­xes in na­tio­na­les Recht be­fin­det sich in vol­lem Gange. Neue Re­ge­lun­gen wer­den al­ler Vor­aus­sicht nach ab 1.1.2020 zu be­ach­ten sein. Was die Um­set­zung der Quick Fi­xes in deut­sches Recht kon­kret be­wirkt, ob auch Sie und Ihr Un­ter­neh­men da­von be­trof­fen sind und in­wie­weit Hand­lungs­be­darf be­steht, erläutern wir Ih­nen mit un­se­rem ak­tu­el­len Um­satz­steuer Im­puls.

Hin­weis: Wol­len Sie diese In­for­ma­tio­nen im­mer ex­klu­siv als eine(r) der Ers­ten er­hal­ten? Mel­den Sie sich gerne hier zu un­se­ren News­let­tern an.

Seite von
nach oben