de en
Nexia Ebner Stolz

Veranstaltungen

Steuerliche Aspekte des Warenverkehrs zwischen Deutschland und Polen

Bei der Ver­an­stal­tung "Steu­er­li­che As­pekte des Wa­ren­ver­kehrs zwi­schen Deutsch­land und Po­len", aus­ge­rich­tet von der Deut­sch-Pol­ni­schen In­dus­trie- und Han­dels­kam­mer, er­hal­ten Sie einen Über­blick über die für die be­ruf­li­che Pra­xis not­wen­di­gen Grund­la­gen der Be­steue­rungs­re­ge­lun­gen des Wa­ren­ver­kehrs aus pol­ni­scher und deut­scher Sicht. Von be­son­de­rer Be­deu­tung sind da­bei die um­satz­steu­er­li­chen Vor­schrif­ten, die im EU-Bin­nen­markt gel­ten.

Wei­tere In­for­ma­tio­nen zu die­ser Ver­an­stal­tung ent­neh­men Sie bitte dem Ver­an­stal­tungs­flyer.