deen
Nexia Ebner Stolz

Retail Summit 2016 - Port of Thoughts

Legends & Rebels - Mastering the Art of Digital Breakthrough

Ein Geschäfts­mo­dell, das heute noch als zukunfts­wei­send gilt, ist viel­leicht mor­gen schon Geschichte. Eine Idee, die ges­tern noch Sci­ence-Fic­tion war, ist heute bereits Wir­k­lich­keit. Die Revo­lu­tion der Digi­ta­li­sie­rung stellt zwar Alt­be­währ­tes in Frage, sie eröff­net aber auch unge­ahnte Chan­cen - sowohl für eta­b­lierte Unter­neh­men als auch für neue, krea­tive Markt­teil­neh­mer. Doch wie schafft man in Zei­ten des Umbruchs den digi­ta­len Durch­bruch? Diese Frage stellt der 4. Retail Sum­mit - Port of Thoughts in den Mit­tel­punkt. Das Motto: Mas­te­ring the Art of Digi­tal Bre­ak­th­rough. Ant­wor­ten geben auch in die­sem Jahr wie­der hoch­ka­rä­tige Refe­ren­ten aus Wirt­schaft, Wis­sen­schaft und Trend­for­schung. Doch die­ses Mal sind nicht nur die eta­b­lierte Grö­ßen gefragt, son­dern auch neue Player auf der digi­ta­len Bühne: Legen­den & Rebel­len.

Die Ver­an­stal­tung ist auf 300 Teil­neh­mer beg­renzt. Mel­den Sie sich daher bitte recht­zei­tig an, um neben den span­nen­den Vor­trä­gen vor allem auch die Mög­lich­keit zum Aus­tausch auf Augen­höhe zu nut­zen.

Anmel­dung über www.por­toft­houghts.de

Zielgruppe

Handel, Medien, IT