de en
Nexia Ebner Stolz

Veranstaltungen

Neue Herausforderungen durch die Umsetzung der CSR-Richtlinie

Mit der Um­set­zung der sog. CSR-Richt­li­nie in na­tio­na­les Recht wer­den künf­tig be­stimmte ka­pi­tal­markt­ori­en­tierte Un­ter­neh­men und Kon­zerne ver­pflich­tet sein, im Rah­men des La­ge­be­richts bzw. Kon­zern­la­ge­be­richts eine Erklärung über di­verse nicht­fi­nan­zi­elle As­pekte so­wie eine um An­ga­ben zum Di­ver­sitätskon­zept er­wei­terte Erklärung zur Un­ter­neh­mensführung ab­zu­ge­ben. Er­for­der­lich wer­den da­bei vor al­lem An­ga­ben über Ar­beit­neh­mer-, So­zial- und Um­welt­be­lange, die Ach­tung der Men­schen­rechte und die Kor­rup­ti­ons­bekämp­fung. Ins­be­son­dere die Ein­be­zie­hung der Lie­fer­kette und de­ren nach­hal­tige Aus­ge­stal­tung wer­den auch mit­telständi­sche Un­ter­neh­men künf­tig vor neue Her­aus­for­de­run­gen stel­len.

Ge­mein­sam mit CMS Ha­sche Sigle möch­ten wir in die­ser Ver­an­stal­tung auf die Her­aus­for­de­run­gen auf­merk­sam ma­chen.

Wei­tere In­for­ma­tio­nen zu die­ser Ver­an­stal­tung ent­neh­men Sie bitte dem Ver­an­stal­tungs­flyer.