de en
Nexia Ebner Stolz

Veröffentlichungen

Neue Berichterstattungspflichten durch das CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz

Mit der Umset­zung der sog. CSR­-Richt­li­nie in natio­na­les Recht wer­den bestimmte gro­ße Kapi­tal­ge­sell­schaf­ten und Kon­zerne verpf­lich­tet, im Rah­men des Lage­be­richts bzw. Kon­zern­la­ge­be­richts eine Erklär­ung über diverse nicht­fi­nan­zi­elle Aspekte sowie eine um Anga­ben zum Diver­si­täts­kon­zept erwei­terte Erklär­ung zur Unter­neh­mens­füh­rung abzu­ge­ben. Die neuen Rege­lun­gen sind bereits für Geschäfts­jahre zu beach­ten, die nach dem 31. Dezem­ber 2016 begin­nen.

Seite von
nach oben