de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz zertifiziert das IKS der innobis AG im IT-Service

Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Ebner Stolz GmbH & Co. KG zertifiziert zum vierten Mal in Folge das interne Kontrollsystem (IKS) der innobis AG für den IT-Service beziehungsweise das Application Management. Die IT- und SAP-Beratung für Banken erfüllt erneut ausnahmslos alle Kriterien des Prüfungsstandards IDW PS 951.

Der feder­­füh­r­ende Prü­­fungs­­­lei­­ter Hol­­ger Klindt­worth, Ebner Stolz GmbH & Co. KG, kom­­men­­tiert die Prü­­fung­s­er­­ge­b­­nisse wie folgt: "Nach­dem wir jetzt einige Jahre die Prü­fun­gen bei inno­bis durch­füh­ren, kön­nen wir die Wei­ter­ent­wick­lung der Pro­zesse und Sys­teme aber auch des IKS mit sei­nem Rei­fe­grad sehr schön ver­fol­gen. Die kon­ti­nu­ier­li­che Wei­ter­ent­wick­lung des IKS ist dabei, gerade vor dem Hin­ter­grund wei­ter stei­gen­der regu­la­to­ri­schen Anfor­de­run­gen, zwin­gend erfor­der­lich."

Lesen Sie hier den vol­l­­stän­­di­­gen Arti­kel: inno­bis erhält erneut Zer­ti­fi­zie­rung für sein inter­nes Kon­troll­sys­tem im IT-Ser­vice

nach oben