de en
Nexia Ebner Stolz

Veranstaltungen

Webinar Enabling Collaborative Development - Indo-German Deals in a Decade

Für In­dien ist Deutsch­land ein wich­ti­ger Part­ner auf der Su­che nach sei­ner neuen welt­po­li­ti­schen Rolle für seine am­bi­tio­nier­ten wirt­schaft­li­chen Re­form­pro­gramme und den Aus­bau der in­di­schen In­dus­trie.

So ist Deutsch­land In­diens wich­tigs­ter Han­dels­part­ner in­ner­halb der EU und sechst­wich­tigs­ter Han­dels­part­ner im welt­wei­ten Ver­gleich. Deut­sche Fir­men ha­ben in In­dien neue Ge­schäfts- und In­ves­ti­ti­onsmöglich­kei­ten ent­deckt – um­ge­kehrt ist Deutsch­land auch für In­dien ein be­lieb­ter In­ves­ti­ti­ons­stand­ort. Kur­zum: Die Be­zie­hun­gen zwi­schen In­dien und Deutsch­land spie­len eine stra­te­gi­sche Rolle für die Ent­wick­lung bei­der Volks­wirt­schaf­ten. Da­bei sind Un­ter­neh­mensüber­nah­men bzw. Fu­sio­nen ein be­lieb­ter Ein­stiegs- und Ex­pan­si­ons­weg für Un­ter­neh­men im deut­sch-in­di­schen Kor­ri­dor. Deutsch­land steht be­reits an drit­ter Stelle der ak­tivs­ten eu­ropäischen Ak­qui­si­teure in In­dien und wird an­de­rer­seits von in­di­schen Un­ter­neh­men zu­neh­mend als Tor zum eu­ropäischen Markt be­trach­tet.

Ex­per­ten von Nex­digm und Eb­ner Stolz ha­ben in ih­rer de­tail­lier­ten Stu­die "Enab­ling Col­la­bo­ra­tive De­ve­lop­ment - Indo-Ger­man Deals in a De­cade" die wich­tigs­ten Trends in der deut­sch-in­di­schen M&A-Land­schaft der letz­ten zehn Jah­ren zu­sam­men­ge­tra­gen und zei­gen bran­chen­spe­zi­fi­sche Ein­bli­cke und die Aus­sich­ten für das nächste Jahr­zehnt auf.

Ge­mein­sam mit der Deut­sch-In­di­schen Han­dels­kam­mer und Nex­digm la­den wir herz­lich zu un­se­rem Webi­nar ein, in dem die Er­geb­nisse der Stu­die vor­ge­stellt wer­den. Die Re­fe­ren­ten stel­len die Mo­ti­va­ti­ons­lage für deut­sch-in­di­sche grenzüber­schrei­ten­den Trans­ak­tio­nen dar und erläutern, was die In­ves­ti­tio­nen zwi­schen den bei­den Ländern an­treibt. In einem Aus­blick wer­den die ak­tu­el­len Trends bei den Trans­ak­tio­nen dar­ge­stellt. Er­fah­rungs­be­richte der Bran­chen­ex­per­ten run­den die Ver­an­stal­tung ab.

In­halte:

  • Über­blick über die deut­sch-in­di­schen Be­zie­hun­gen, Deut­sch-In­di­sche Han­dels­kam­mer (Ver­tre­ter IGCC und GTAI)
  • We­sent­li­che As­pekte der Stu­die über die deut­sch-in­di­sche Deal-Land­schaft (Dr. Chris­toph Ep­pin­ger, Part­ner bei Eb­ner Stolz und Tan­wir Shirol­kar, Se­nior Di­rec­tor bei Nex­digm)
  • Bran­chen­be­richte: Ein­bli­cke in die deut­sch-in­di­sche Trans­ak­ti­ons­land­schaft (Pre­si­dent ZF In­dia und Head of Fi­nance Tata Con­sul­tancy Ser­vices)
  • Q&A

Bitte be­ach­ten Sie, dass das Webi­nar in eng­li­scher Sprache durch­geführt wird.