de en
Nexia Ebner Stolz

Veranstaltungen

Fokus Recht: Unternehmensnachfolge – jetzt noch Steuervorteile nutzen!

Die Poli­tik hat den Ent­wurf eines Erb­schaft­steu­er­re­form­ge­set­zes besch­los­sen, wel­ches bereits Anfang Dezem­ber 2015 in Kraft tre­ten könnte. Mit den neuen erb­schaft­steu­er­li­chen Rege­lun­gen wer­den Unter­neh­mens­nach­fol­gen viel­fach steu­er­lich stär­ker belas­tet. Da aber die Neu­re­ge­lun­gen erst ab deren Inkraft­t­re­ten anzu­wen­den sein sol­len, besteht der­zeit noch die Chance eine Unter­neh­mens­nach­folge unter dem gel­ten­den Recht durch­zu­füh­ren und dadurch letzt­lich Steu­ern und Kos­ten zu spa­ren.

Im Erb­recht ist kürz­lich die Euro­päi­sche Erb­rechts­ver­ord­nung besch­los­sen und in Kraft gesetzt wor­den. Nun­mehr wird bei den meis­ten Euro­päern das Recht des­je­ni­gen Staa­tes ange­wandt, in dem der Ver­s­tor­bene sei­nen letz­ten gewöhn­li­chen Auf­ent­halt hatte. Dies kann zu uner­wünsch­ten Ergeb­nis­sen füh­ren.

Im Rah­men unse­rer Ver­an­stal­tungs­reihe FOKUS RECHT wol­len wir Sie über die anste­hen­den gesetz­li­chen Neue­run­gen infor­mie­ren und Ihnen ins­be­son­dere Mög­lich­kei­ten auf­zei­gen, eine Unter­neh­mens­nach­fol­ge­re­ge­lung unter Anwen­dung des bis­he­ri­gen Erb-und Erb­schaft­steu­er­rechts durch­zu­füh­ren.