de en
Nexia Ebner Stolz

Veranstaltungen

Einführung in die Bilanzanalyse - Jahresabschlüsse lesen und interpretieren

Jah­res­ab­schlüsse sind der rech­ne­ri­sche Abschluss eines kauf­män­ni­schen Geschäfts­jah­res und stel­len  “zwi­schen den Zei­len”, eine fun­dierte Quelle zur Inter­pre­ta­tion der wirt­schaft­li­chen Lage des eige­nen Unter­neh­mens, aber auch von Kun­den und Geschäft­s­part­nern dar.
Ziel unse­res Semi­na­res ist daher die Ver­mitt­lung von grund­le­gen­den Zusam­men­hän­gen der exter­nen Rech­nungs­le­gung:

•    Wie ist ein Jah­res­ab­schluss auf­ge­baut und an wen rich­tet er sich?
•    Wel­che Bilanz­kenn­zah­len las­sen sich ablei­ten?
•    Wel­che Schlüsse las­sen sich aus Kenn­zah­len hin­sicht­lich der
      Liqui­di­täts- und Ren­ta­bi­li­täts­lage sowie des Unter­neh­mens­er­folgs zie­hen?
•    Wo lie­gen die Gren­zen der Bilanz­ana­lyse?

Dazu wer­den an reprä­sen­ta­ti­ven Bei­spie­len aus der Pra­xis die rel­van­ten Inhalte erläu­tert und direkt geübt.
Die Ver­an­stal­tung rich­tet sich ins­be­son­dere an Geschäfts­füh­rer und deren Assis­ten­ten, Nach­wuchs­füh­rungs­kräfte und kauf­män­ni­sche Mit­ar­bei­ter der Kreis­lauf­wirt­schaft, die in die­sem Bereich erste Kom­pe­tenz auf­bauen oder bereits vor­han­de­nes Wis­sen  auf den neu­es­ten Stand brin­gen möch­ten.
Als Refe­rent konn­ten wir dazu den renom­mier­ten Steu­er­be­ra­ter und Wirt­schafts­prü­fer Herrn Hart­mut Pflei­de­rer gewin­nen. Sein Tätig­keits­schwer­punkt liegt vor allem in der Bera­tung und Prü­fung von mit­tel­stän­di­schen Ent- und Ver­sor­gungs­un­ter­neh­men, wodurch er über lang­jäh­rige prak­ti­sche Erfah­rung in unse­rer Bran­che ver­fügt.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen zur Ver­an­stal­tung und Anmel­dung fin­den Sie hier.