de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz berät KLAR Partners bei der Beteiligung an der Schweizer ISS Kanal Services AG

  • KLAR Part­ners Fund I er­wirbt Mehr­heits­be­tei­li­gung an der ISS Ka­nal Ser­vices AG
  • ISS Ka­nal Ser­vices AG ist führen­der An­bie­ter im Be­reich der In­stand­hal­tung un­ter­ir­di­scher In­fra­struk­tur
  • Eb­ner Stolz un­terstützt die Trans­ak­tion im Rah­men ei­ner Fi­nan­cial und IT Due Di­li­gence

Ham­burg, 14. April 2021 - Die Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaft Eb­ner Stolz stand der Be­tei­li­gungs­ge­sell­schaft KLAR Part­ners Li­mited („KLAR Part­ners“) im Rah­men ei­nes An­teil­ser­werbs durch den KLAR Fund I an der ISS Ka­nal Ser­vices AG mit Sitz in der Schweiz, be­ra­tend durch die Er­stel­lung ei­ner Fi­nan­cial und IT Due Di­li­gence zur Seite.

KLAR Part­ners ist eine eu­ropäische Be­tei­li­gungs­ge­sell­schaft, die sich auf In­ves­ti­tio­nen in Un­ter­neh­men in den Be­rei­chen es­sen­zi­el­ler Dienst­leis­tun­gen und hoch­mar­gi­ges pro­du­zie­ren­des Ge­werbe in Skan­di­na­vien, der DACH-Re­gion so­wie den Be­ne­lux Staa­ten spe­zia­li­siert hat.

Die ISS Ka­nal Ser­vices AG ist ein führen­des Un­ter­neh­men im Be­reich der In­stand­hal­tung un­ter­ir­di­scher In­fra­struk­tur. Das Dienst­leis­tungs­an­ge­bot um­fasst u.a. die In­spek­tion, Rei­ni­gung, War­tung, so­wie Re­pa­ra­tur von Ka­nal­sys­te­men. Das Un­ter­neh­men verfügt über einen großen und gut di­ver­si­fi­zier­ten Kun­den­stamm, be­ste­hend aus lo­ka­len Ge­mein­den, In­dus­trie­kun­den so­wie pri­va­ten und in­sti­tu­tio­nel­len Im­mo­bi­li­en­ei­gentümern. Mit fast 300 Mit­ar­bei­tern ist ISS Ka­nal Ser­vices der größte Dienst­leis­ter im Be­reich der In­stand­hal­tung un­ter­ir­di­scher In­fra­struk­tur in der Schweiz.

KLAR Part­ners konnte An­fang 2021 den Debüt-Fonds mit EUR 600 Mio. schließen. Die Be­tei­li­gung an ISS Ka­nal Ser­vices stellt das dritte In­vest­ment für den Fonds und das er­ste In­vest­ment in der DACH-Re­gion dar.

Eb­ner Stolz hat KLAR Part­ners mit der Er­stel­lung ei­ner Fi­nan­cial und IT Due Di­li­gence bei der Trans­ak­tion un­terstützt.

Team Eb­ner Stolz: Mar­kus Schmal (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner, Fi­nan­cial Due Di­li­gence), Chris­tian von Bern­storff, Malte Hin­richs, Alex­an­der Noack (alle Fi­nan­cial Due Di­li­gence), Hol­ger Klindt­worth (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner, IT Due Di­li­gence), Se­bas­tian Adam, Den­nis Grebe, Lasse Hoth (alle IT Due Di­li­gence)

Pressekontakt

Isa­bell Ze­melka
Eb­ner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1500
isa­bell.ze­melka@eb­ner­stolz.de

Unternehmenskontakt

Mar­kus Schmal
Lud­wig-Er­hard-Straße 1
20459 Ham­burg
Tel. +49 40 37097-175
mar­kus.schmal@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Eb­ner Stolz ist eine der größten un­abhängi­gen mit­telständi­schen Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Un­ter­neh­men verfügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Er­fah­rung in Wirt­schaftsprüfung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten 1.700 Mit­ar­bei­ter in dem für sie ty­pi­schen mul­ti­dis­zi­plinären An­satz in al­len we­sent­li­chen deut­schen Großstädten und Wirt­schafts­zen­tren an. Als Marktführer im Mit­tel­stand be­treut das Un­ter­neh­men über­wie­gend mit­telständi­sche In­dus­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men al­ler Bran­chen und Größenord­nun­gen.

Länderüberg­rei­fende Prüfungs- und Be­ra­tungs­aufträge führt Eb­ner Stolz zu­sam­men mit Part­nern von Ne­xia In­ter­na­tio­nal durch, welt­weit ei­nes der zehn größten Netz­werke von Be­ra­tungs- und Wirt­schaftsprüfungs­un­ter­neh­men. Eb­ner Stolz ist über Ne­xia in über 120 Ländern mit mehr als 720 Büros ver­tre­ten.

nach oben