de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz berät die Cteam Gruppe bei der Veräußerung der Cteam Anlagentechnik GmbH an die BKW Infra Services AG

  • BKW In­fra Ser­vices baut mit der Über­nahme ihre Po­si­tion im deut­schen Markt für An­la­gen­tech­nik wei­ter aus
  • Schwer­punkt von Cteam An­la­gen­tech­nik ist die Hoch­span­nungs­an­la­gen­tech­nik
  • Eb­ner Stolz un­terstützte die Cteam Gruppe mit einem mul­ti­dis­zi­plinären Team in al­len recht­li­chen und steu­er­li­chen Fra­gen des Ver­kaufs

Stutt­gart, 17. Mai 2022 - Ein mul­ti­dis­zi­plinäres Team von Eb­ner Stolz hat die Cteam Gruppe so­wie den Mit­in­ha­ber beim Ver­kauf der Cteam An­la­gen­tech­nik GmbH (Cteam An­la­gen­tech­nik) an die BKW In­fra Ser­vices AG (BKW In­fra Ser­vices) um­fas­send recht­lich und steu­er­lich be­ra­ten.

2012 gegründet, hat sich die Cteam An­la­ge­tech­nik zu einem leis­tungs­star­ken Dienst­leis­ter in der Pla­nung, im Bau und in der In­stand­hal­tung von En­er­gie­an­la­gen ent­wi­ckelt. Ihr Fo­kus liegt in der Pla­nung, dem Bau und der In­be­trieb­set­zung von Schalt­an­la­gen. Das Un­ter­neh­men ist in den letz­ten Jah­ren ste­tig ge­wach­sen und zählt zu den führen­den Dienst­leis­tern für Hoch­span­nungs-An­la­gen im süddeut­schen Raum.

Die BKW In­fra Ser­vices, eine Netz­werk­ge­sell­schaft der börsen­no­tier­ten Schwei­zer BKW Gruppe, schaffte 2019 im Be­reich Hoch­span­nungs­an­la­gen den Ein­tritt in den deut­schen En­er­gie­markt. Mit der Über­nahme der Cteam An­la­gen­tech­nik wird der Un­ter­neh­mens­be­reich ent­schei­dend wei­ter­ent­wi­ckelt und die Gruppe um neue Kom­pe­ten­zen ergänzt. Darüber hin­aus wird die Cteam An­la­gen­tech­nik GmbH in BKW An­la­gen­tech­nik GmbH um­be­nannt.

Im Zuge des Ver­kaufs hat Eb­ner Stolz die Cteam Gruppe um­fas­send im Rah­men der Ver­trags­ver­hand­lun­gen und -ge­stal­tung so­wie bei der Struk­tu­rie­rung der Trans­ak­tion recht­lich und steu­er­lich be­ra­ten.

Team Eb­ner Stolz: Dr. Ro­de­rich Fi­scher (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner, Cor­po­rate/M&A), Eva Naumer, Ja­nina Ba­der (beide Cor­po­rate/M&A) so­wie Alex­an­der Eu­ch­ner (Part­ner) und Dr. To­bias Weiss (beide M&A Tax).

Pressekontakt

Hen­ning Mar­bur­ger
Eb­ner Stolz
Holz­markt 1
50676 Köln
Tel. +49 221 20643-628
hen­ning.mar­bur­ger@eb­ner­stolz.de

Unternehmenskontakt

Dr. Ro­de­rich Fi­scher
Eb­ner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel. +49 711 2049-1841
ro­de­rich.fi­scher@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Eb­ner Stolz ist eine der größten un­abhängi­gen mit­telständi­schen Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Un­ter­neh­men verfügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Er­fah­rung in Wirt­schaftsprüfung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten 1.900 Mit­ar­bei­ter in dem für sie ty­pi­schen mul­ti­dis­zi­plinären An­satz in al­len we­sent­li­chen deut­schen Großstädten und Wirt­schafts­zen­tren an. Als Marktführer im Mit­tel­stand be­treut das Un­ter­neh­men über­wie­gend mit­telständi­sche In­dus­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men al­ler Bran­chen und Größenord­nun­gen.

Länderüberg­rei­fende Prüfungs- und Be­ra­tungs­aufträge führt Eb­ner Stolz zu­sam­men mit Part­nern von Ne­xia In­ter­na­tio­nal durch, welt­weit ei­nes der zehn größten Netz­werke von Be­ra­tungs- und Wirt­schaftsprüfungs­un­ter­neh­men. Eb­ner Stolz ist über Ne­xia in über 125 Ländern mit mehr als 790 Büros ver­tre­ten.

nach oben