de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz berät KLAFS GmbH & Co. KG beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung am Luxus-Swimmingpoolbauer Guncast Swimming Pools Limited

  • Der deut­sche Sau­nen­bauer KLAFS er­wirbt eine Mehr­heits­be­tei­li­gung an der bri­ti­schen Gun­cast Swim­ming Pool
  • Wert­schöpfungs­kette von Gun­cast reicht vom De­sign bis zur In­be­trieb­nahme der Pools
  • Eb­ner Stolz un­terstützte KLAFS im Rah­men ei­ner Fi­nan­cial und Tax Due Di­li­gence so­wie bei den Kauf­ver­trags­ver­hand­lun­gen

München, 4. Ok­to­ber 2021 - Die Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaft Eb­ner Stolz hat die KLAFS GmbH & Co. KG (KLAFS) im Rah­men ei­nes Mehr­heits­er­werbs an Gun­cast Swim­ming Pools Li­mited (GSP) be­ra­ten.

Das Fa­mi­li­en­un­ter­neh­men KLAFS wurde 1928 gegründet und ist Welt­marktführer im Be­reich Sauna, Pool und Spa. KLAFS ist welt­weit in 46 Ländern ver­tre­ten und be­schäftigt ak­tu­ell 733 Mit­ar­bei­ter. Das Un­ter­neh­men gehört zum Fir­men­port­fo­lio der Ege­ria Be­tei­li­gun­gen GmbH und be­glei­tet seine Kun­den voll­umfäng­lich von der fer­ti­gen Sauna bis zu hin zu in­di­vi­du­ell ge­plan­ten Sau­nen.

Gun­cast wurde in den 1970er Jah­ren gegründet und ist seit­dem mit der Kon­zep­tion lu­xuriöser Schwimmbäder kon­ti­nu­ier­lich ge­wach­sen. Die Part­ner­schaft bei­der Un­ter­neh­men be­gann be­reits 2016, als Gun­cast den Ver­trieb von KLAFS Pro­duk­ten auf dem bri­ti­schen Markt über­nahm. Ge­mein­sam lie­fern beide Un­ter­neh­men nun Well­ness-Ein­rich­tun­gen für Lu­xus­ho­tels, Pri­vat­re­si­den­zen, kom­mer­zi­elle Spas und hoch­wer­tige Wohn­an­la­gen.

Eb­ner Stolz un­terstützte die Trans­ak­tion durch die Er­stel­lung ei­ner Fi­nan­cial so­wie ei­ner Tax Due Di­li­gence und be­riet KLAFS bei der Ge­stal­tung ein­zel­ner Ele­mente des Kauf­ver­tra­ges.

Team Eb­ner Stolz: Joa­chim Hau (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner, Tran­sac­tion Ad­vi­sory Ser­vices), Chris­tian Pürzer und Henry Bor­gers (Fi­nan­cial Due Di­li­gence), Alex­an­der Eu­ch­ner (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner, Tax Due Di­li­gence) und Dr. To­bias Weiss (Tax Due Di­li­gence)

Pressekontakt

Hen­ning Mar­bur­ger
Eb­ner Stolz
Holz­markt 1
50676 Köln
Tel. +49 221 20643-628
hen­ning.mar­bur­ger@eb­ner­stolz.de

Unternehmenskontakt

Joa­chim Hau
Eb­ner Stolz
Ridler­straße 57
80339 München
Tel. +49 89 549018-251
joa­chim.hau@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Eb­ner Stolz ist eine der größten un­abhängi­gen mit­telständi­schen Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Un­ter­neh­men verfügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Er­fah­rung in Wirt­schaftsprüfung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten über 1.800 Mit­ar­bei­ter in dem für sie ty­pi­schen mul­ti­dis­zi­plinären An­satz in al­len we­sent­li­chen deut­schen Großstädten und Wirt­schafts­zen­tren an. Als Marktführer im Mit­tel­stand be­treut das Un­ter­neh­men über­wie­gend mit­telständisch­eIn­dus­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men al­ler Bran­chen und Größenord­nun­gen.

Länderüberg­rei­fende Prüfungs- und Be­ra­tungs­aufträge führt Eb­ner Stolz zu­sam­men mit Part­nern von Ne­xia In­ter­na­tio­nal durch, welt­weit ei­nes der zehn größten Netz­werke von Be­ra­tungs- und Wirt­schaftsprüfungs­un­ter­neh­men. Eb­ner Stolz ist über Ne­xia in über 120 Ländern mit mehr als 720 Büros ver­tre­ten.

nach oben