de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz berät die PBKM FamiCord Gruppe bei cross-border healthcare deal

  • Die PBKM Gruppe (Fa­mi­Cord Group) be­sitzt die größte Na­bel­schnur­da­ten­bank in Eu­ropa
  • Über das Ak­qui­si­ti­ons-Tar­get eti­cur) GmbH mit Sitz in München sol­len zukünf­tig neue Pro­dukte und Dienst­leis­tun­gen in Deutsch­land an­ge­bo­ten wer­den
  • Sei­tens Eb­ner Stolz wur­den Fi­nan­cial und Tax Due Di­li­gence Ser­vices an­ge­bo­ten
München, 10. Sep­tem­ber 2020 - Eb­ner Stolz hat die PBKM Gruppe beim Kauf von 100% der An­teile an der pri­va­ten Na­bel­schnur­blut­bank eti­cur) GmbH mit Sitz in München mit Fi­nan­cial und Tax Due Di­li­gence Ser­vices be­ra­ten.

Die PBKM Gruppe, auch be­kannt als Fa­mi­Cord Group, be­sitzt die größte Na­bel­schnur­da­ten­bank in Eu­ropa. Dort wer­den ak­tu­ell über 450.000 Blut­pro­ben ge­la­gert, zusätz­lich wer­den zwölf La­bore in ganz Eu­ropa be­trie­ben.

Die eti­cur) GmbH ist ei­ner der führen­den An­bie­ter für die Ver­ar­bei­tung, Tes­tung und Auf­be­wah­rung von Stamm­zel­len aus Na­bel­schnur­blut in Deutsch­land. In Zu­kunft wird das Un­ter­neh­men auf das Know-how und die Kom­pe­tenz der von Fa­mi­Cord be­trie­be­nen La­bore zurück­grei­fen können. Über eti­cur) will die Fa­mi­Cord Group zukünf­tig neue Pro­dukte und Dienst­leis­tun­gen in Deutsch­land an­bie­ten.

Eb­ner Stolz un­terstützte die Fa­mi­Cord Group bei der Trans­ak­tion mit Fi­nan­cial und Tax Due Di­li­gence Ser­vices.

Team Eb­ner Stolz: Joa­chim Hau (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner, Fi­nan­cial Due Di­li­gence), Da­niel Ber­tram (Pro­jekt­lei­tung, Fi­nan­cial Due Di­li­gence) so­wie Alex­an­der Eu­ch­ner (Pro­jekt­lei­tung, Tax Due Di­li­gence).

Pressekontakt

Isa­bell Ze­melka
Eb­ner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1500
isa­bell.ze­melka@eb­ner­stolz.de

Unternehmenskontakt

Joa­chim Hau
Eb­ner Stolz
Ridler­straße 57
80339 München
Tel.  +49 89 549018-251
joa­chim.hau@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Eb­ner Stolz ist eine der größten un­abhängi­gen mit­telständi­schen Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Un­ter­neh­men verfügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Er­fah­rung in Wirt­schaftsprüfung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten 1.700 Mit­ar­bei­ter in dem für sie ty­pi­schen mul­ti­dis­zi­plinären An­satz in al­len we­sent­li­chen deut­schen Großstädten und Wirt­schafts­zen­tren an. Als Marktführer im Mit­tel­stand be­treut das Un­ter­neh­men über­wie­gend mit­telständi­sche
In­dus­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men al­ler Bran­chen und Größenord­nun­gen.

Länderüberg­rei­fende Prüfungs- und Be­ra­tungs­aufträge führt Eb­ner Stolz zu­sam­men mit Part­nern von Ne­xia In­ter­na­tio­nal durch, welt­weit ei­nes der zehn größten Netz­werke von Be­ra­tungs- und Wirt­schaftsprüfungs­un­ter­neh­men. Eb­ner Stolz ist über Ne­xia in über 120 Ländern mit mehr als 720 Büros ver­tre­ten.

nach oben