de en
Nexia Ebner Stolz

Digitale Organisation

Die anpassungsfähige Organisation – wesentlicher Erfolgsfaktor für die Umsetzung digitaler Projekte

Wer in einem dyna­mi­schen Umfeld die digi­tale Trans­for­ma­tion erfolg­reich gestal­ten möchte, muss vor allem eines kön­nen: sch­nell rea­gie­ren. Denn häu­fig ändern sich wäh­rend des Pro­jekts interne und externe Fak­to­ren. Die Orga­ni­sa­tion mit agi­len Metho­den und einem eben­sol­chen Mind­set zu befähi­gen, ist ein wesent­li­cher Erfolgs­fak­tor gewor­den. Neben der zum Unter­neh­men pas­sen­den Gestal­tung des Ope­ra­ting Models berei­ten wir Ihre Mit­ar­bei­ter auf diese Ver­än­de­run­gen vor. Bereits vom Pro­jekt­start an und wäh­rend der Trans­for­ma­tion, sichern wir mit unse­ren erprob­ten Instru­men­ten zur Kol­la­bo­ra­tion, Kom­mu­ni­ka­tion und Mobi­li­sie­rung ein geziel­tes Ver­än­de­rungs­ma­na­ge­ment. Wenn nötig, dre­hen wir an den ent­schei­den­den Stell­schrau­ben, um wie­der auf Kurs zu kom­men. Die gesam­mel­ten Infor­ma­tio­nen kon­so­li­die­ren wir und berei­ten sie tran­s­pa­rent für Sie als Ent­schei­der auf.

Ihr Mehr­wert

  • Wir neh­men Ein­fluss auf die Unter­neh­mens­kul­tur – Inno­va­ti­ons­f­reude und Kun­den­be­dürf­nisse rücken ins Zen­trum.
  • Die Orga­ni­sa­tion wird wand­lungs­fähi­ger, weil Mit­ar­bei­ter sich wäh­rend des gesam­ten Change-Pro­zes­ses mit­ge­nom­men füh­len.
  • Wir ver­an­kern Ver­trauen und Wis­sens­wei­ter­gabe in der Unter­neh­mens­phi­lo­so­phie.
  • Die Feh­ler-Kul­tur hilft, über Miss­er­folge offen zu spre­chen und dar­aus zu ler­nen.
nach oben