deen
Nexia Ebner Stolz

1. Compliance Conference Stuttgart

Sie­mens, Volks­wa­gen, ADAC und Tele­kom. Vier große Unter­neh­men, die auf­grund von Com­p­li­ance-Ver­stö­ßen mit dra­ma­ti­schen Fol­gen zu kämp­fen haben. Ist Com­p­li­ance also ein stump­fes Schwert oder ein sinn­vol­les Mit­tel zur Sicher­stel­lung von Recht­st­reue und der Ein­hal­tung wesent­li­cher ethi­scher Stan­dards? Betrifft Com­p­li­ance nur die Groß­kon­zerne oder sollte sich auch der Mit­tel­stand mit Com­p­li­ance beschäf­ti­gen und kön­nen die Kon­zepte der Gro­ßen eins zu eins auf mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men über­tra­gen wer­den?

Darum geht es auf der am 7. April 2016 in Stutt­gart statt­fin­den­den 1. Com­p­li­ance Con­fe­rence im Rah­men einer Koope­ra­ti­ons­ver­an­stal­tung der Stutt­gar­ter Zei­tung mit Ebner Stolz und nam­haf­ten Stutt­gar­ter Rechts­an­wäl­ten, die in Fach­vor­trä­gen zum Thema Com­p­li­ance, spe­zi­ell zuge­schnit­ten für den Mit­tel­stand berich­ten. Als Key Note Spea­ker refe­rie­ren Prof. Dr. Mar­tin Schulz, Pro­fes­sor für deut­sches und inter­na­tio­na­les Pri­vat- und Unter­neh­mens­recht, Heil­b­ronn, Dr. Jür­gen Bürkle, Mit­grün­der des Netz­werk Com­p­li­ance e.V. sowie Oli­ver Heeb, Lei­ter Enter­prise Gover­nance, Hei­del­ber­ger Druck­ma­schi­nen.

Detail­lierte Infor­ma­tio­nen ent­neh­men Sie bitte dem Ver­an­stal­tungs­f­lyer. Eine tele­fo­ni­sche Anmel­dung bei der Stutt­gar­ter Zei­tung ist unter +49 711 7205-6152 mög­lich.