de en
Nexia Ebner Stolz

CIO Service

IT-Strategie und IT- Target Operating Model als Treiber für Digitalisierung

Mit der Digi­ta­li­sie­rung ändert sich auch die Rolle der IT maß­geb­lich. Die bis­lang auf Effi­zi­enz getrimm­ten Dienst­leis­ter für IT-Ser­vices ste­hen heute vor der Her­aus­for­de­rung, das Busi­ness pro­ak­tiv als Busi­ness Enab­ler zu unter­stüt­zen. Die IT ist essen­zi­el­ler Teil aller Digi­ta­li­sie­rungs­in­i­tia­ti­ven, wes­halb die Digi­ta­li­sie­rungs­st­ra­te­gie nur mit einer schlag­kräf­ti­gen und agi­len IT-Orga­ni­sa­tion erfolg­reich umge­setzt wer­den kann. Des­halb muss die IT näher ans Busi­ness rücken, sich kon­se­qu­ent an den zukünf­ti­gen Kun­den­an­for­de­run­gen aus­rich­ten und dar­über hin­aus pro­ak­tiv Chan­cen iden­ti­fi­zie­ren und erg­rei­fen.

Für diese Dop­pel­rolle wer­den eine moderne Gover­nance und ein opti­mier­tes Tar­get Ope­ra­ting Model benö­t­igt. Gleich­zei­tig ist eine Reihe von Her­aus­for­de­run­gen zu meis­tern: Fach­kräf­te­man­gel, IT-Secu­rity- und Daten­schutz-Anfor­de­run­gen, aber auch die Ver­än­de­run­gen in der IT-Archi­tek­tur (z.B. Cloud).
Mit unse­rem CIO Frame­work stel­len wir sicher, dass von der ers­ten Anspra­che bis zur voll­stän­di­gen Umset­zung, sehr schlank und ziel­ge­rich­tet gear­bei­tet wird.

Ihr Mehr­wert

  • IT-Pro­zesse wer­den effek­ti­ver und effi­zi­en­ter.
  • Die Orga­ni­sa­tion der IT wird agil.
  • Die Posi­tion des CIOs wird gestärkt.
nach oben