de en
Nexia Ebner Stolz

Veranstaltungen

A1-Bescheinigungen, Meldepflichten und Automation

Bei der Ent­sen­dung von Mit­ar­bei­tern und sogar bei Dien­st­rei­sen ins Aus­land sind neben auf­ent­halts- und steu­er­recht­li­chen Fra­gen auch sozial­ver­si­che­rungs­recht­li­che Belange von immens wich­ti­ger Bedeu­tung. Hier sind Sie als Arbeit­ge­ber mit Neue­run­gen und admi­ni­s­t­ra­ti­ven
Las­ten kon­fron­tiert.

A1 Bescheinigungen© Thinkstock

Wir infor­mie­ren Sie über die Hand­ha­bung von A1-Beschei­ni­gun­gen und der län­der­spe­zi­fi­schen Mel­depf­lich­ten inn­er­halb der EU und des EWR. Arbeit­ge­ber ste­hen hier vor der Her­aus­for­de­rung, von Ihren Mit­ar­bei­tern von sol­chen Rei­sen über­haupt recht­zei­tig zu
erfah­ren.

Die Ver­an­stal­tung soll Ihnen hel­fen, die eigent­li­chen Pra­xis­pro­b­leme zu erken­nen, Prio­ri­tä­ten zu set­zen und zei­gen, wie Sie der zuneh­men­den Arbeits­last durch Auto­ma­tion / Digi­ta­li­sie­rung begeg­nen kön­nen. Wir möch­ten anhand kon­k­re­ter Fälle aus unse­rer Pra­xis mit Ihnen dis­ku­tie­ren, wo die Her­aus­for­de­run­gen bei der Ein­hal­tung der Regeln lie­gen und Lösungs­an­sätze vor­s­tel­len. Bespro­chen wird auch, ob die A1-Beschei­ni­gung tat­säch­lich abge­schafft wer­den soll, woran stand heute erheb­li­che Zwei­fel beste­hen.

Infor­ma­tio­nen aus ers­ter Hand zum Thema Auto­ma­ti­sie­rung der Mel­depf­lich­ten erhal­ten Sie von unse­rem Gast­re­fe­ren­ten, Herrn Julius Heintz. Herr Heintz ist Geschäfts­füh­rer unse­res Koo­e­ra­ti­on­s­part­ners, der Deut­sche Visa und Kon­su­lar Gesell­schaft. Sie hat sich auf die Bean­tra­gung von Rei­se­do­ku­men­ten durch den rei­sen­den Arbeit­neh­mer selbst spe­zia­li­siert.

Wei­­­­­­­­­tere Infor­­­­­­­­­ma­­­­­­­­­ti­o­­­­­­­­­nen fin­­­­­­­­­den Sie in unse­­­­­­­­­rem Ver­­­­­­­­­an­­­­­­­­­stal­­­­­­­­­tungs­­­­­­­­­f­­­­­­­­­lyer.

Die Teil­­­­­­­­­­nah­­­­­­­­­­me­­­­­­­­­­ge­­­­­­­­­­bühr beträgt 75,00 Euro zzgl. geset­z­­­­­­­­­­li­cher Umsa­t­z­­­­­­­­­­steuer.