de en
Nexia Ebner Stolz

Steuerberatung

Steuerliche Prozessberatung

Die Ana­lyse und Op­ti­mie­rung der steu­er­li­chen Pro­zesse - vor al­lem mit dem Fo­kus auf Stan­dar­di­sie­rung - ist ein wich­ti­ger Schritt zur Di­gi­ta­li­sie­rung Ih­rer Steu­er­funk­tion. Häufig ge­stal­tet sich bei­spiels­weise die Zu­sam­men­stel­lung von In­for­ma­tio­nen für die Steu­er­ab­tei­lung oder den Be­ra­ter als mühse­lig und zeit­auf­wen­dig. Selbst gut do­ku­men­tierte und den Com­pli­ance-An­for­de­run­gen genügen­den Pro­zesse können für Ihre Mit­ar­bei­ter ein zeit­rau­ben­des Un­ter­fan­gen dar­stel­len. Zu­dem lei­det die Da­ten­qua­lität in die­sen Fällen meist er­heb­lich.

Ge­nau hier möch­ten wir mit un­se­rer steu­er­li­chen Pro­zess­be­ra­tung einen Mehr­wert für Sie schaf­fen. Die An­wen­dungsfälle da­bei sind vielfältig. Gründe für eine zeit­in­ten­sive und auf­wen­dige Da­ten­auf­be­rei­tung oder Da­ten­be­reit­stel­lung sind häufig eine hohe An­zahl an ma­nu­el­len Schrit­ten so­wie nicht auf­ein­an­der ab­ge­stimmte Sys­teme oder Pro­zesse.

Un­ser Ziel ist es hier, In­ef­fi­zi­en­zen und Op­ti­mie­rungs­po­ten­tiale zu iden­ti­fi­zie­ren, kon­krete Hand­lungs­emp­feh­lun­gen zu er­ar­bei­ten und ge­mein­sam um­zu­set­zen. Soll­ten Sie be­reits wis­sen, an wel­chen Stel­len Ihre steu­er­li­chen Pro­zesse Ver­bes­se­rungs­po­ten­tiale be­sit­zen, un­terstützen wir Sie gerne bei der kon­kre­ten Um­set­zung und nut­zen hierfür bei Be­darf ent­spre­chende Soft­warelösun­gen von uns und un­se­ren Part­nern. Auch bei der Einführung oder Ak­tua­li­sie­rung Ih­res ERP-Sys­tems (zum Bei­spiel auf SAP S/4HANA) ist es wich­tig, die An­for­de­run­gen der Steu­er­funk­tion frühzei­tig zu berück­sich­ti­gen. Hier­durch können be­reits auf Trans­ak­ti­ons­ebene steu­er­re­le­vante In­for­ma­tio­nen de­fi­niert und später für die Steu­er­funk­tion leich­ter zugäng­lich ge­macht wer­den. Dies stei­gert nicht nur die Qua­lität der steu­er­li­chen Da­ten er­heb­lich, son­dern führt auch zu ei­ner si­gni­fi­kan­ten Ver­bes­se­rung beim Da­ten- und In­for­ma­ti­ons­ma­nage­ment im Rah­men der Steu­er­fin­dung.

Un­ser Pro­jek­tan­satz sieht zunächst eine ge­mein­same Be­stands­auf­nahme Ih­rer steu­er­li­chen Pro­zesse vor. Hierfür bie­ten sich (di­gi­tale) Work­shops an, in de­nen wir steu­er­art­be­zo­gen mit den je­wei­li­gen Ex­per­ten die Pro­zesse durch­leuch­ten und Maßnah­men zur Au­to­ma­ti­sie­rung und Ef­fi­zi­enz­stei­ge­rung iden­ti­fi­zie­ren. Auf Ba­sis die­ser Er­kennt­nisse de­fi­nie­ren wir mit Ih­nen eine in­di­vi­du­elle Di­gi­ta­li­sie­rungs­stra­te­gie für Ihre Steu­er­funk­tion und un­terstützen Sie im An­schluss bei der Um­set­zung. Da­bei liegt un­ser Fo­kus – ne­ben der kor­rek­ten Ab­bil­dung al­ler steu­er­li­chen An­for­de­run­gen – dar­auf, mo­derne Tech­no­lo­gien und Lösun­gen ein­zu­set­zen, die ex­akt auf Ih­ren An­wen­dungs­fall zu­ge­schnit­ten sind und für Sie einen ech­ten Mehr­wert schaf­fen.

 

Unsere Leistungen im Überblick

  • Auf­nahme, Do­ku­men­ta­tion und Ana­lyse der ak­tu­el­len Pro­zesse in Ih­rer Steu­er­funk­tion
  • Iden­ti­fi­zie­rung von Maßnah­men zur Au­to­ma­ti­sie­rung und Ef­fi­zi­enz­stei­ge­rung
  • De­fi­ni­tion ei­ner in­di­vi­du­el­len Di­gi­ta­li­sie­rungs­stra­te­gie für Ihre Steu­er­funk­tion
  • Ge­mein­same Um­set­zung Ih­rer Di­gi­ta­li­sie­rungs­stra­te­gie mit mo­derns­ten Tech­no­lo­gien und Lösun­gen
  • Er­stel­lung ei­ner Pro­zess­do­ku­men­ta­tion
nach oben