deen
Nexia Ebner Stolz

Prof. Dr. Ursula Ley

Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin

Ursula Ley

Kontakt

ursula.ley@ebnerstolz.de

Standort Köln
Holzmarkt 1
50676 Köln

Tel. +49 221 20643-20
Fax +49 221 20643-123

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Kon­zern­steu­er­recht der Per­so­nen- und Kapi­tal­ge­sell­schaf­ten
  • Struk­tu­rie­rung von Unter­neh­mens­grup­pen
  • Bilanz­steu­er­recht
  • Steu­er­li­che Bera­tung von NPO (Non-Pro­fit-Orga­ni­sa­tio­nen)
  • Ver­t­re­tung in gericht­li­chen Rechts­be­helfs­ver­fah­ren

Branchen

  • Han­del
  • Ban­ken
  • Auto­mo­bil­zu­lie­fe­rer
  • Nah­rungs- und Genuss­mit­tel
  • Woh­nungs­bau­ge­sell­schaf­ten

Werdegang

  • 1981 Stu­di­en­ab­schluss der BWL in Köln
  • 1981 - 1985 Assis­ten­tin am Insti­tut für Steu­er­recht der Uni­ver­si­tät zu Köln (Direk­tor: Prof. Dr. Klaus Tipke)
  • 1985 Pro­mo­tion
  • 1985 Steu­er­be­ra­ter­exa­men
  • 1986 - 1987 Inter­na­tio­nale WP-Gesell­schaft
  • 1991 Bestel­lung als Wirt­schafts­prü­fe­rin
  • 1996 Pro­fes­so­rin für Steu­er­lehre/Wirt­schafts­prü­fung FH Köln
  • Seit 1988 Ebner Stolz, ab 1990 als Part­ner

Mitarbeit in Fachgremien

  • Mit­g­lied des Ertrag­steu­er­aus­schus­ses der BStBK;
  • Arbeits­kreis Besteue­rung der Per­so­nen­ge­sell­schaf­ten des IDW
  • Fach­in­sti­tut der Steu­er­be­ra­ter

Publikationen

u.a.:

  • Fort­sch­rei­bung von Ergän­zungs­bi­lan­zen in Fäl­len des Anteil­ser­werbs nach dem BMF-Sch­rei­ben vom 19.12.2016, KÖSDI, Arbeits­kreis für Steu­er­recht GmbH, Köln, 5/2017; S. 20278 - 20292

Vor­träge 2017

  • 2. März 2017
    Steu­er­be­ra­ter­kam­mer Köln
    "Ein­heits­bi­lanz passé"
  • 17. März 2017
    Ver­lag Dr. Otto Sch­midt
    "Moder­ni­sie­rung Besteue­rungs­ver­fah­ren / E-Govern­ment und steu­er­be­ra­tende Berufe"
  • 5. Mai 2017
    Fach­in­sti­tut Breit­haupt
    "Kapi­tal­konto II Fort­sch­rei­bung von Ergän­zungs­bi­lan­zen nach Anteil­ser­werb"
  • 17. Mai 2017
    Steu­er­be­ra­ter­kam­mer Mün­chen
    "Ein­heits­bi­lanz passé"
  • 30. Mai 2017
    Deut­scher Steu­er­be­ra­ter­kon­gress
    "Bilanz­recht – Aktu­elle Brenn­punkte in der Han­dels­bi­lanz"

Persönliche Leidenschaften

Sport und Kochen

Den Blick nach vorn