de en
Nexia Ebner Stolz

Veröffentlichungen

Marco Brinkmann Mitautor des Handbuchs „Kryptowährungen und Token“

Kryp­towährun­gen, To­ken und Block­chain-Tech­no­lo­gien ge­win­nen un­ter An­le­gern im­mer mehr an Be­deu­tung. Da­durch stel­len sich zu­neh­mend Fra­gen in Be­zug auf die recht­li­che, bi­lan­zi­elle und steu­er­li­che Be­hand­lung der ein­zel­nen Kryp­towährun­gen so­wie der un­ter­schied­li­chen Ar­ten von To­ken.

Das druck­fri­sch im R&W Ver­lag - Fach­me­dien Recht und Wirt­schaft - er­schie­nene, von Se­bas­tian Om­lor und Ma­thias Link her­aus­ge­ge­bene Hand­buch „Kryp­towährun­gen und To­ken“ leis­tet Pio­nier­ar­beit und berück­sich­tigt die noch am An­fang ste­hen­den recht­li­chen Ent­wick­lun­gen in die­sem Be­reich. Da­bei wer­den die grund­le­gen­den The­men sys­te­ma­ti­sch und di­dak­ti­sch auf­ge­ar­bei­tet. Das Werk stellt öko­no­mi­sche und tech­ni­sche Grund­la­gen von Kryp­towährun­gen und To­ken dar und ermöglicht da­durch eine schnelle Ein­ar­bei­tung in diese Ge­biete. Es wer­den die nach deut­schem Recht be­ste­hen­den zi­vil-, auf­sichts-, bi­lanz- und steu­er­recht­li­chen Im­pli­ka­tio­nen ver­tieft dar­ge­stellt und so­wohl die Per­spek­tive des Emit­ten­ten als auch die des In­ha­bers von Kryp­towährun­gen und To­ken ein­be­zo­gen. Ergänzt wird das Werk um An­mer­kun­gen zum Wett­be­werbs-, Da­ten­schutz-, Geldwäsche- und Straf­recht. Auch wird ein Aus­blick auf  in­ter­na­tio­nale Per­spek­ti­ven ge­ge­ben.

© Hrsg. Omlor/Link, R&W Verlag - Fachmedien Recht und Wirtschaft

Marco Brink­mann, Steu­er­be­ra­ter und Part­ner bei Eb­ner Stolz in Frank­furt geht im Rah­men des Wer­kes auf die „Be­steue­rung der Erträge aus Kryp­towährun­gen“ (S. 617 ff.) ein.

Hin­weis: Das Werk kann über den On­line-Shop der Fach­me­dien Recht und Wirt­schaft be­zo­gen wer­den.

nach oben