deen
Nexia Ebner Stolz

Regio TV-Talk CHEFSACHE: Björn Schallock zur Datenschutz-Grundverordnung

"Neues EU-Recht - mehr Datenschutz für alle"

Am 25. Mai 2018 tritt in Deutschland die 2016 von der EU beschlossene Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Ziel dieser EU-Richtlinie ist es, das Datenschutzrecht zu stärken und dem Einzelnen mehr Kontrolle über die Speicherung und Nutzung seiner persönlichen Daten zu geben.

Zusätz­lich erge­ben sich dadurch umfang­rei­che Doku­men­ta­ti­ons- und Nach­weispf­lich­ten für Unter­neh­men. Wie sich diese am bes­ten auf das neue Gesetz vor­be­rei­ten, wie deren Infor­ma­ti­onspf­lich­ten aus­se­hen und wel­che Rechte dem Ein­zel­nen zuste­hen, sehen Sie im Regio TV-Talk CHEF­SA­CHE mit unse­rem Rechts­an­walt Dr. Björn Schal­lock vom Ebner Stolz Stand­ort Ham­burg.



nach oben