de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz berät home24 bei dem Erwerb des Wohnaccessoires-Experten Butlers

  • home24 un­ter­zeich­net Ver­trag über den di­rek­ten und in­di­rek­ten Er­werb sämt­li­cher An­teile an der But­lers Hol­ding GmbH & Co. KG
  • Durch per­fekte Ergänzung des be­ste­hen­den Pro­dukt­port­fo­lios so­wie der Wei­terführung der Mar­ken home24 und But­lers wer­den be­reits für 2022 po­si­tive Um­satz- und Er­geb­nis­beiträge er­war­tet
  • Eb­ner Stolz be­glei­tet die Trans­ak­tion mit ei­ner Fi­nan­cial und Tax Due Di­li­gence so­wie im Rah­men der steu­er­li­chen Struk­tu­rie­rung

Stutt­gart, 12. Ja­nuar 2022 - Die Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaft Eb­ner Stolz hat die home24 SE beim Er­werb sämt­li­cher An­teile an der But­lers Hol­ding GmbH & Co. KG be­glei­tet und um­fas­send be­ra­ten.

home24 ist eine führende pure-play Home & Li­ving E-Com­merce-Platt­form in Kon­ti­nen­tal­eu­ropa und Bra­si­lien. Mit über 100.000 Home- & Li­ving-Pro­duk­ten in Eu­ropa und über 200.000 Ar­ti­keln in La­tein­ame­rika wurde im Ge­schäfts­jahr 2020 ein Um­satz von rd. EUR 492 Mio. er­zielt. home24 hat ih­ren Haupt­sitz in Ber­lin und be­schäftigt mehr als 1.900 Mit­ar­bei­tende.

But­lers wurde 1999 gegründet und be­schäftigt ins­ge­samt rund 1.000 Mit­ar­bei­tende. In 100 Fi­lia­len in Deutsch­land, Öster­reich und der Schweiz, on­line so­wie an 32 Fran­chise-Stand­or­ten, auch im eu­ropäischen Aus­land, bie­tet But­lers Woh­nac­ces­soires, De­ko­ra­ti­ons­ar­ti­kel und Ge­schenke. Darüber hin­aus ver­treibt But­lers seine Ar­ti­kel eu­ro­pa­weit an über 5.000 ex­ter­nen Ver­kaufs­punk­ten. Sitz des Un­ter­neh­mens ist Köln. Für sein in­no­va­ti­ves Kon­zept wurde das Un­ter­neh­men be­reits mehr­fach aus­ge­zeich­net. Das Un­ter­neh­men wird in 2021 vor­aus­sicht­lich einen Um­satz von ca. EUR 95 Mil­lio­nen er­zie­len und ar­bei­tete selbst in den durch Lock­downs be­las­te­ten Jah­ren 2020 und 2021 si­gni­fi­kant pro­fi­ta­bel.

Auf­grund der Verknüpfung von On­line- & Möbel-Ex­per­tise von home24 mit der Woh­nac­ces­soires- & Re­tail-Ex­per­tise von But­lers ergänzen sich die be­ste­hen­den Pro­dukt­port­fo­lios per­fekt. Durch das Di­rect-to-Con­su­mer-Sor­ti­ment von But­lers stärkt home24 seine Ei­gen­mar­ken-Kom­pe­tenz nun auch in den Be­rei­chen Heim­tex­til, De­ko­ra­tion und Tisch­wa­ren. home24 erhält hier­durch Zu­gang zu mehr als 40 Mil­lio­nen But­lers-Be­su­chern pro Jahr und er­schließt sich da­mit einen di­rek­ten Zu­gang zu Offline-Kun­den. Die Wachs­tums­per­spek­tive auf Ba­sis der kom­bi­nier­ten Grup­pen­umsätze von ca. EUR 700 Mio. in 2021 schafft einen deut­li­chen Wett­be­werbs­vor­teil. Es wer­den be­reits für 2022 po­si­tive Um­satz- und Er­geb­nis­beiträge er­war­tet. Die Ak­qui­si­tion wurde am 23. De­zem­ber 2021 von bei­den Un­ter­neh­men ver­ein­bart und steht noch un­ter dem Vor­be­halt der Zu­stim­mung der Wett­be­werbs­behörden.

Eb­ner Stolz hat home24 beim Er­werb der An­teile um­fas­send mit ei­ner Fi­nan­cial und Tax Due Di­li­gence so­wie bei der steu­er­li­chen Struk­tu­rie­rung be­ra­ten.

Team Eb­ner Stolz: Ar­mand von Al­berti, Mat­thias Kran­kow­sky (beide pro­jekt­ver­ant­wort­li­che Part­ner Fi­nan­cial Due Di­li­gence), Lu­kas Ben­zin­ger, Pa­trik Hel­frich, Louis Müller (alle Fi­nan­cial Due Di­li­gence), Alex­an­der Eu­ch­ner (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner Tax Due Di­li­gence, Struk­tu­rie­rung), To­bias Schupp (Tax Due Di­li­gence, Struk­tu­rie­rung)

Pressekontakt

Ja­nina Nußbaumer
Eb­ner Stolz
Ridler­straße 57
80339 München
Tel. +49 711 2049-2956
ja­nina.nuss­baumer@eb­ner­stolz.de

Unternehmenskontakt

Ar­mand von Al­berti
Eb­ner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel. +49 711 2049-1476
ar­mand.vo­nal­berti@eb­ner­stolz.de

Mat­thias Kran­kow­sky
Eb­ner Stolz
Men­dels­sohn­straße 87
60325 Frank­furt am Main
Tel. +49 69 450907-136
mat­thias.kran­kow­sky@eb­ner­stolz.de

Alex­an­der Eu­ch­ner
Eb­ner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel. +49 711 2049-1575
alex­an­der.eu­ch­ner@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Eb­ner Stolz ist eine der größten un­abhängi­gen mit­telständi­schen Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Un­ter­neh­men verfügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Er­fah­rung in Wirt­schaftsprüfung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten 1.800 Mit­ar­bei­ter in dem für sie ty­pi­schen mul­ti­dis­zi­plinären An­satz in al­len we­sent­li­chen deut­schen Großstädten und Wirt­schafts­zen­tren an. Als Marktführer im Mit­tel­stand be­treut das Un­ter­neh­men über­wie­gend mit­telständi­sche In­dus­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men al­ler Bran­chen und Größenord­nun­gen.

Länderüberg­rei­fende Prüfungs- und Be­ra­tungs­aufträge führt Eb­ner Stolz zu­sam­men mit Part­nern von Ne­xia In­ter­na­tio­nal durch, welt­weit ei­nes der zehn größten Netz­werke von Be­ra­tungs- und Wirt­schaftsprüfungs­un­ter­neh­men. Eb­ner Stolz ist über Ne­xia in über 120 Ländern mit mehr als 720 Büros ver­tre­ten.

 

nach oben