de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz berät die MCL-Gruppe beim vollständigen Erwerb der Elanity Network Partner GmbH

  • Die MCL-Gruppe erwirbt sämt­li­che Anteile an der Elanity Net­work Part­ner GmbH
  • Mit dem Full-Ser­vice Sys­tem­haus Elanity erwei­tert die MCL-Gruppe ihr Leis­tungs­port­fo­lio
  • Ebner Stolz unter­stützt käu­fer­sei­tig im Rah­men der Finan­cial, Tax und Legal Due Dili­gence, der steu­er­li­chen Struk­tu­rie­rung des Erwerbs sowie bei der Kauf­ver­trags­ge­stal­tung & -ver­hand­lung

Bonn, 17. Februar 2021 - Die Prü­fungs- und Bera­tungs­ge­sell­schaft Ebner Stolz hat die MCL-Gruppe, ein Port­fo­lio­un­ter­neh­men von One Equity Part­ners, beim Erwerb der Elanity Net­work Part­ner GmbH bera­ten.

Die MCL-Gruppe mit ihrem Haupt­sitz in Böb­lin­gen zählt mit mehr als 180 Mit­ar­bei­tern an 9 Stand­or­ten zu Deut­sch­lands erfolg­reichs­ten Play­ern der IT-Bran­che. Die Gruppe unter­stützt ihre Kun­den als Full Mana­ged Ser­vice Pro­vi­der dabei, modernste Infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie sch­nell, unkom­p­li­ziert und gewinn­brin­gend ein­zu­set­zen. Dazu zäh­len indi­vi­du­elle Lösun­gen sowie auch spe­zi­fi­sche Bran­chen­lö­sun­gen, für OEMs, Health­care oder Retail.

One Equity Part­ners ist ein bran­chen­über­g­rei­fend inves­tie­ren­des Pri­vate Equity Haus, des­sen Invest­ment­phi­lo­so­phie es ist, das Wachs­tum von Unter­neh­men part­ner­schaft­lich mit den beste­hen­den Eigen­tü­mern und dem Mana­ge­ment zu unter­stüt­zen. OEPs Stärke liegt ins­be­son­dere darin, Unter­neh­mens­kom­bi­na­tio­nen zu unter­stüt­zen und dabei weit­rei­chende Syn­er­gien zu erzie­len.

Elanity hat sich seit der Grün­dung im Jahr 2000 auf die Bera­tung, Pla­nung, Umset­zung und den ansch­lie­ßen­den Ser­vice und Sup­port rund um bran­chen­neu­trale Micro­soft-Infra­struk­tur­pro­dukte im Rechen­zen­trum und in der Cloud spe­zia­li­siert.

Durch die Inte­g­ra­tion der Elanity bie­tet die MCL-Gruppe neben den beste­hen­den Lösun­gen für hybride Data­cen­ter, den Modern Work­s­pace, Smart Net­works und Secu­rity Solu­ti­ons, jetzt auch Lösun­gen rund um die Micro­soft-Infra­struk­tur im Data­cen­ter und in der Office365- und Azure-Cloud. Die aktu­ell mehr als 3.700 Kun­den der bei­den Fir­men erhal­ten damit Zugriff auf ein noch grö­ße­res Leis­tungs­port­fo­lio.

Ebner Stolz hat die MCL-Gruppe im Rah­men des Erwerbs käu­fer­sei­tig mit einer Finan­cial, Tax und Legal Due Dili­gence, der steu­er­li­chen Struk­tu­rie­rung des Erwerbs sowie der Kauf­ver­trags­ge­stal­tung und -ver­hand­lung unter­stützt.

Team Ebner Stolz: Tors­ten Jan­ßen (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner, Finan­cial Due Dili­gence), Peter Klos­ter­mann (Pro­jekt­lei­tung, Senior Mana­ger, Finan­cial Due Dili­gence), Dr. Hen­rik Sund­hei­mer (Part­ner, Tax), Katrin Latsch (Tax), Dr. Eric Marx (Part­ner Legal, Cor­po­rate/M&A), Phi­l­ipp Maria Kühn (IT-/Daten­schutz­recht), Nadine Blä­ser, Chris­tian Hees (beide Cor­po­rate/M&A), Dr. Sebas­tian Ritz (Part­ner, Arbeits­recht), Alex­an­der Stemm­ler (Arbeits­recht)

Pres­se­kon­takt

Isa­bell Zemelka
Ebner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1500
isa­bell.zemel­ka@eb­ner­stolz.de

Unter­neh­mens­kon­takt

Tors­ten Jan­ßen
Ebner Stolz
Joseph-Schum­pe­ter-Allee 25
53227 Bonn
Tel.  +49 228 58029-0
tors­ten.jans­sen@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Ebner Stolz ist eine der größ­ten unab­hän­gi­gen mit­tel­stän­di­schen Prü­fungs- und Bera­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deut­sch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Unter­neh­men ver­fügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Erfah­rung in Wirt­schafts­prü­fung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Unter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten 1.700 Mit­ar­bei­ter in dem für sie typi­schen mul­ti­dis­zi­p­li­nä­ren Ansatz in allen wesent­li­chen deut­schen Groß­s­täd­ten und Wirt­schafts­zen­t­ren an. Als Markt­füh­rer im Mit­tel­stand bet­reut das Unter­neh­men über­wie­gend mit­tel­stän­di­sche
Indu­s­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men aller Bran­chen und Grö­ß­en­ord­nun­gen.

Län­der­über­g­rei­fende Prü­fungs- und Bera­tungs­auf­träge führt Ebner Stolz zusam­men mit Part­nern von Nexia Inter­na­tio­nal durch, welt­weit eines der zehn größ­ten Netz­werke von Bera­tungs- und Wirt­schafts­prü­fungs­un­ter­neh­men. Ebner Stolz ist über Nexia in über 120 Län­dern mit mehr als 720 Büros ver­t­re­ten.

nach oben