de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz begleitet Atlas Copco beim Erwerb der Pumpenfabrik Wangen GmbH

  • At­las Copco er­wirbt die auf die Pro­duk­tion von Ex­zen­ter­schne­cken­pum­pen spe­zia­li­sierte Pum­pen­fa­brik Wan­gen
  • Pum­pen­fa­brik Wan­gen wird Teil der Power and Flow Di­vi­sion in­ner­halb des Ge­schäfts­be­reichs Power Tech­ni­que von At­las Copco
  • Eb­ner Stolz un­terstützte At­las Copco käufer­sei­tig mit ei­ner Fi­nan­cial Due Di­li­gence 

Köln, 16. März 2022 - Die Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaft Eb­ner Stolz hat At­las Copco beim Er­werb der Pum­pen­fa­brik Wan­gen GmbH (Pum­pen­fa­brik Wan­gen) im Rah­men ei­ner Fi­nan­cial und Tax Due Di­li­gence be­ra­ten. 

At­las Copco ist ein börsen­no­tier­tes, welt­weit täti­ges und führen­des In­dus­trie­un­ter­neh­men mit rund 40.000 Mit­ar­bei­ten­den und Kun­den in mehr als 180 Ländern. Die Pro­dukte und Dienst­leis­tun­gen des schwe­di­schen Kon­zerns ver­tei­len sich über vier Ge­schäfts­be­rei­che und um­fas­sen Kom­pres­so­ren und Va­ku­umlösun­gen ebenso wie Ge­ne­ra­to­ren, Elek­tro­werk­zeuge, Mon­ta­ge­sys­teme, Do­sier- und Fügelösun­gen so­wie ent­spre­chende Ser­vices. At­las Copco er­zielte 2021 einen Um­satz von rund EUR 10,4 Mrd. 

Die Pum­pen­fa­brik Wan­gen pro­du­ziert ins­be­son­dere Ex­zen­ter­schne­cken­pum­pen, die vor al­lem im Bio­gas- und Ab­was­ser­sek­tor zur Förde­rung von Flüssig­kei­ten ein­ge­setzt wer­den. Außer­dem wer­den spe­zi­elle Pum­penlösun­gen für die Le­bens­mit­tel- und Getränke­in­dus­trie so­wie für die Kos­me­tik­bran­che ent­wi­ckelt und pro­du­ziert. Die Pum­pen­fa­brik Wan­gen hat ih­ren Sitz in Wan­gen im Allgäu und be­schäftigt 265 Mit­ar­bei­tende. Im Jahr 2020 er­zielte das Un­ter­neh­men einen Um­satz von rund EUR 46,4 Mio.. Das Un­ter­neh­men verfügt über Pro­duk­ti­onsstätten in Deutsch­land und eine welt­weite Ver­triebs- und Ser­vicepräsenz. 

Die Über­nahme wird vor­aus­sicht­lich im zwei­ten Quar­tal 2022 ab­ge­schlos­sen sein und un­ter­liegt der Zu­stim­mung der Auf­sichts­behörden. 

Eb­ner Stolz hat At­las Copco im Rah­men der Trans­ak­tion mit ei­ner Fi­nan­cial Due Di­li­gence be­ra­ten. 

Team Eb­ner Stolz: Dr. Nils Men­gen (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner, Tran­sac­tion Ad­vi­sory Ser­vices) und Gero Ohr­ner (beide Fi­nan­cial Due Di­li­gence)

Pressekontakt

Hen­ning Mar­bur­ger
Eb­ner Stolz
Holz­markt 1
50676 Köln
Tel.  +49 221 20643-628
hen­ning.mar­bur­ger@eb­ner­stolz.de 

Unternehmenskontakt

Dr. Nils Men­gen
Eb­ner Stolz
Holz­markt 1
50676 Köln
Tel.  +49 221 20643-151
nils.men­gen@eb­ner­stolz.de 

Über Ebner Stolz

Eb­ner Stolz ist eine der größten un­abhängi­gen mit­telständi­schen Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Un­ter­neh­men verfügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Er­fah­rung in Wirt­schaftsprüfung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten 1.800 Mit­ar­bei­ter in dem für sie ty­pi­schen mul­ti­dis­zi­plinären An­satz in al­len we­sent­li­chen deut­schen Großstädten und Wirt­schafts­zen­tren an. Als Marktführer im Mit­tel­stand be­treut das Un­ter­neh­men über­wie­gend mit­telständi­sche
In­dus­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men al­ler Bran­chen und Größenord­nun­gen. 

Länderüberg­rei­fende Prüfungs- und Be­ra­tungs­aufträge führt Eb­ner Stolz zu­sam­men mit Part­nern von Ne­xia In­ter­na­tio­nal durch, welt­weit ei­nes der zehn größten Netz­werke von Be­ra­tungs- und Wirt­schaftsprüfungs­un­ter­neh­men. Eb­ner Stolz ist über Ne­xia in über 120 Ländern mit mehr als 750 Büros ver­tre­ten.

nach oben