Nexia Ebner Stolz

Presse

Calibre Chemicals übernimmt die RheinPerChemie von Evonik Industries

  • Ca­li­bre Che­mi­cals Pvt Ltd., In­dia er­wirbt 100 % der An­teile an der Rhein­Per­Che­mie GmbH
  • Die Ak­qui­si­tion von Rhein­Per­Che­mie macht Ca­li­bre zu einem glo­ba­len Kom­plett­an­bie­ter von Per­sul­fa­ten
  • Eb­ner Stolz be­glei­tete die Trans­ak­tion käufer­sei­tig mit ei­ner um­fas­sen­den mul­ti­dis­zi­plinären Be­ra­tung

Stutt­gart, 22. Sep­tem­ber 2022 - Die Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaft Eb­ner Stolz hat Ca­li­bre Che­mi­cals Pvt Ltd., In­dia (Ca­li­bre) beim Er­werb sämt­li­cher Ge­schäfts­an­teile an der Rhein­Per­Che­mie GmbH (RPC) mit einem mul­ti­dis­zi­plinären Team be­ra­ten.

Ca­li­bre, ein ge­mein­sam von der Fa­mi­lie des Gründers Ran­jit Bhav­nani so­wie von Ever­stone Ca­pi­tal kon­trol­lier­tes Port­fo­lio-Joint-Ven­ture, ist ein Spe­zi­al­che­mie­un­ter­neh­men, das Pro­dukte für Kun­den aus den Be­rei­chen Ernährung, Pharma, Körper- und Ge­sund­heits­pflege, In­dus­trie so­wie Luft- und Raum­fahrt her­stellt. Als ei­ner der größten in­di­schen Her­stel­ler von Per­sul­fa­ten, Perchlo­rat und Jod­de­ri­va­ten ist Ca­li­bre be­vor­zug­ter Part­ner für Kun­den in über 100 Ländern.

Ever­stone Ca­pi­tal, der Pri­vate-Equity-Arm der Ever­stone Group, ist eine der führen­den In­vest­ment­ge­sell­schaf­ten Asi­ens und kon­zen­triert sich auf In­ves­ti­tio­nen in In­dien und Südost­asien. Das 2006 gegründete Un­ter­neh­men mit Haupt­sitz in Sin­ga­pur ver­wal­tet ein Vermögen von rund USD 7 Mrd.

Seit Fe­bruar 2020 ist RPC Teil der Evo­nik In­dus­tries AG, einem der Welt­marktführer im Be­reich Spe­zi­al­che­mie. Gegründet wurde RPC 2002 anläss­lich der Veräußerung der Pro­duk­ti­onsstätte in Rhein­fel­den durch die De­gussa AG an die Uni­onchi­mica S.p.A. Die Pro­dukte von RPC, vor al­lem Am­mo­ni­um­per­sul­fat und Na­tri­um­per­sul­fat, fin­den An­wen­dung im Um­welt­schutz, in der Öl- und Gasförde­rung, Zell­stoff- und Pa­pier­in­dus­trie, in der che­mi­schen Syn­these so­wie an­de­ren In­dus­trie- und Ver­brau­cher­an­wen­dun­gen.

Mit dem Er­werb von RPC wird Ca­li­bre zu einem glo­ba­len Kom­plett­an­bie­ter von Per­sul­fa­ten und baut gleich­zei­tig seine Po­si­tion auf dem eu­ropäischen Markt aus. Da­mit ist es dem Un­ter­neh­men möglich sei­nen Kun­den erst­klas­sige Pro­dukte und Dienst­leis­tun­gen an­zu­bie­ten, ins­be­son­dere in den Kernmärk­ten in Eu­ropa. Ca­li­bre plant, die Fer­ti­gung bei RPC wei­ter zu stärken und neue Per­sul­fat­ka­pa­zitäten in an­de­ren Re­gio­nen zu schaf­fen.

Mit sei­nem mul­ti­dis­zi­plinären An­satz deckte Eb­ner Stolz bei die­ser Trans­ak­tion so­wie der vor­aus­ge­gan­ge­nen Due Di­li­gence die re­le­van­ten fi­nan­zi­el­len, steu­er­li­chen und recht­li­chen As­pekte aus ei­ner Hand ab. Dies um­fasste ne­ben der Fi­nan­cial, Tax und Le­gal Due Di­li­gence auch den ge­sam­ten Pro­zess bis zur Un­ter­zeich­nung des Kauf­ver­trags.

Team Eb­ner Stolz: Dr. Chris­toph Ep­pin­ger (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner Tran­sac­tion Ad­vi­sory Ser­vices), Flo­rian Sei­zer (Pro­jekt­lei­tung), Va­nessa Wag­ner (alle Fi­nan­cial Due Di­li­gence), Alex­an­der Eu­ch­ner (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner, Tax), To­bias Schupp (Pro­jekt­lei­tung), Anna Blank (alle Tax Due Di­li­gence), Dr. Chris­toph Wink­ler (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner, M&A Le­gal), Fe­lix Müller-Stieß (Pro­jekt­lei­tung), An­dreas Panz, Antje Kurz, Mar­kus Maier (alle M&A Le­gal, Le­gal Due Di­li­gence, Cor­po­rate), Chris­tine Die­ner, Yvonne Hundsdörf­fer (beide Le­gal Due Di­li­gence, Com­mer­cial), An­dreas Häußer­mann, Hanna Mi­chel (beide Le­gal Due Di­li­gence, Im­mo­bi­li­en­recht), Ma­rius Hei­del­ber­ger (Le­gal Due Di­li­gence, IP und IT), Oli­ver Leicht, Jes­sica Kie­fer (beide Le­gal Due Di­li­gence, Ar­beits­recht), Na­dine Bläser, Edu­ard En­gel­mann (beide Kar­tell­recht)

Pressekontakt

Hen­ning Mar­bur­ger
Eb­ner Stolz
Holz­markt 1
50676 Köln
Tel. +49 221 20643-628
hen­ning.mar­bur­ger@eb­ner­stolz.de

Unternehmenskontakt

Dr. Chris­toph Ep­pin­ger
Eb­ner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel. +49 711 2049-1409
chris­toph.ep­pin­ger@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Eb­ner Stolz ist eine der größten un­abhängi­gen mit­telständi­schen Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Un­ter­neh­men verfügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Er­fah­rung in Wirt­schaftsprüfung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten 1.900 Mit­ar­bei­tende in dem für sie ty­pi­schen mul­ti­dis­zi­plinären An­satz in al­len we­sent­li­chen deut­schen Großstädten und Wirt­schafts­zen­tren an. Als Marktführer im Mit­tel­stand be­treut das Un­ter­neh­men über­wie­gend mit­telständi­sche In­dus­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men al­ler Bran­chen und Größenord­nun­gen

Länderüberg­rei­fende Prüfungs- und Be­ra­tungs­aufträge führt Eb­ner Stolz zu­sam­men mit Part­nern von Ne­xia In­ter­na­tio­nal durch, welt­weit ei­nes der zehn größten Netz­werke von Be­ra­tungs- und Wirt­schaftsprüfungs­un­ter­neh­men. Eb­ner Stolz ist über Ne­xia in über 125 Ländern mit 790 Büros ver­tre­ten.

nach oben