deen
Nexia Ebner Stolz

Wirtschaftswachstum stagniert im vierten Quartal 2018

Nach einem sehr positiven Start in 2018 kühlte sich das Wirtschaftsklima im dritten Quartal 2018 ab und stagnierte im letzten Quartal des Jahres auf entsprechendem Niveau.

Berech­nun­gen des Sta­tis­ti­schen Bun­de­samts zufolge ist das preis-, sai­son- und kalen­der­be­r­ei­nigte Brut­to­in­land­s­pro­dukt (BIP) im vier­ten Quar­tal 2018 etwa auf dem­sel­ben Niveau wie im Vor­quar­tal. Das zweite Halb­jahr 2018 fiel damit im Ver­g­leich zu einem schwung­vol­len ers­ten Halb­jahr 2018 schwächer aus. Für das Gesamt­jahr 2018 beträgt der Ans­tieg des BIP 1,4 % (kalen­der­be­r­ei­nigt 1,5 %).

Wirtschaftsklima 2018© Thinkstock

Im vier­ten Quar­tal 2018 wurde nach Anga­ben des Sta­tis­ti­schen Bun­de­samts im Vor­quar­tals­ver­g­leich (preis-, sai­son- und kalen­der­be­r­ei­nigt) vor allem im Inland mehr inves­tiert, ins­be­son­dere in Bau­ten, aber auch in Aus­rüs­tun­gen. Der Staat erhöhte seine Kon­sum­aus­ga­ben zum Jah­re­s­ende deut­lich, wäh­rend die Kon­sum­aus­ga­ben der Pri­vat­haus­halte nur leicht ans­tie­gen. Die außen­wirt­schaft­li­che Ent­wick­lung brachte dabei keine Wachs­tum­s­im­pulse, Exporte und Importe von Waren und Dienst­leis­tun­gen ent­spra­chen in etwa der Grö­ß­en­ord­nung des Vor­quar­tals.

Brut­to­in­land­s­pro­dukt, preis­be­r­ei­nigt, ver­ket­tet (sai­son- und kalen­der­be­r­ei­nigte Werte nach Cen­sus X-12-ARIMA) Ver­än­de­rung gegen­über dem Vor­quar­tal in Pro­zent

Brut­to­in­land­s­pro­dukt, preis­be­r­ei­nigt, ver­ket­tet (sai­son- und kalen­der­be­r­ei­nigte Werte nach Cen­sus-X-12-ARIMA)

Im Ver­g­leich zum Vor­jahr hat sich das Wirt­schafts­wachs­tum nach den Berech­nun­gen des Sta­tis­ti­schen Bun­de­samts ver­lang­s­amt: im vier­ten Quar­tal 2018 stieg das (preis­be­r­ei­nigte) BIP um 0,9 %, wäh­rend das Wachs­tum im drit­ten Quar­tal 2018 + 1,1 %, im zwei­ten Quar­tal 2018 + 2,3 % und im ers­ten Quar­tal 2018 + 1,4 % betrug.

Quel­len-Hin­weis

Die aus­führ­li­chen Ergeb­nisse zur Wirt­schafts­leis­tung im 4. Quar­tal 2018 fin­den Sie auf der Web­si­te­des Sta­tis­ti­schen Bun­de­sam­tes.

nach oben