de en
Nexia Ebner Stolz

Veranstaltungen

Webinar Mit Projektcontrolling zum Erfolg

Wie ist der Fort­schritt un­se­rer Pro­jekte: Wel­che lie­gen im Zeit­plan und im Bud­get und wel­che nicht? An wel­chen Stel­len muss nach­jus­tiert wer­den? Er­folgt die Ab­rech­nung leis­tungs­kon­form und wie hoch ist der Vor­fi­nan­zie­rungs­be­darf?

Financial Due Diligence  bei Akquisition eines Unternehmens im Bereich Maschinen- und Anlagenbau© Adobestock

Wie hoch sind die noch of­fe­nen An­zah­lungs­rech­nun­gen und wie ist die kurz­fris­tige Li­qui­ditätsvor­aus­schau?

Die Be­ant­wor­tung die­ser Fra­gen er­for­dert eine wirk­same und rol­lie­rende Pro­jekt­pla­nung mit Soll-Ist-Ab­gleich.

Ge­mein­sam mit Pro­phix Soft­ware und der AHAG Un­ter­neh­mens­be­ra­tung zei­gen wir Ih­nen, wie an­hand un­se­res er­prob­ten An­sat­zes, das Pro­jekt­con­trol­ling op­ti­miert, d. h. wie der Pro­zess über ein State-of-the-Art-Tool ver­ein­facht, Trans­pa­renz ge­schaf­fen und wir­kungs­volle Ge­schäfts­im­pulse er­zeugt wer­den.

IN­HALTE:

  • Pro­jekt­an­lage (Stamm­da­ten etc.)
  • Pro­jekt­pla­nung / rol­lie­ren­der Fo­re­cast / Auf­trag­sein­gang und -pipe­line
  • Ein­zel­pro­jekt und ag­gre­gierte Ge­samt­sicht über alle Pro­jekte (DB-Rech­nung, Of­fene Pos­ten, Li­qui­dität, …)
  • Dy­na­mi­sches Re­por­ting (KPI-Da­sh­boards, au­to­ma­ti­scher Be­richts­ver­sand)
  • Work­flow­steue­rung (Con­trol­ling, Pro­jekt­kauf­leute, Pro­jekt­lei­ter)

Das Webi­nar wird mit GoTo­We­­­bi­­­nar durch­­­­­ge­­­führt. Als Teil­­­neh­­­mer benö­t­i­­­gen Sie einen PC mit In­ter­­­ne­t­an­­­schluss. Den Ton er­hal­­­ten Sie über die tele­­­fo­­­ni­­­sche Ein­­­wahl in die Kon­­­fe­­­renz oder über Lau­t­­­sp­­­re­cher. Nach der Regi­s­­­trie­rung über den oben links gen­an­n­­­ten GoTo­We­­­bi­­­nar An­mel­­­de­­­link wer­­­den Ih­nen die Zu­gangs­­­da­­­ten zu dem Webi­­­nar auto­­­ma­­­tisch zuge­­­sandt.


Das Webi­­­nar ist kos­­­ten­f­­­rei.

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an CFOs, Konzerncontroller und Projekt-Controller.