de en
Nexia Ebner Stolz

Karriere

Wir stellen uns vor

Wol­len Sie wis­sen, was Un­ter­neh­men er­folg­reich macht? Di­rekt mit Ent­schei­dern am Tisch sit­zen? Un­mit­tel­bar er­le­ben, was Ihr Können be­wirkt?

Ge­mein­­sam mit Ih­nen bringt Eb­ner Stolz Mana­­ge­­ment Con­­su­l­tants den Mit­­­tel­­stand voran. Wir ste­hen für han­d­­feste Leis­­tungs­­s­­tei­­ge­rung und nach­­hal­­tige Re­struk­­tu­rie­rung. Zahl­­rei­che Mark­t­­füh­­rer un­ter­­stüt­­zen wir durch un­sere aus­­­ge­wie­­sene Kom­pe­­tenz in den fol­gen­den Be­rei­chen:
  • Cor­­po­­rate Deve­­lop­­ment
  • Per­­for­­mance Mana­­ge­­ment
  • Un­ter­­neh­­men­s­­steu­e­rung
  • Tran­sac­tion Ad­vi­sory Ser­vices
  • Re­struk­­tu­rie­rung
  • Digi­­tale Tran­s­­for­­ma­­tion
Dank unse­rer Um­set­zungs­o­ri­en­tie­rung, mit 1a-Hand­werks­zeug und enga­gier­tem Team­play brin­gen wir posi­ti­ven Drive ins Un­ter­neh­men.
Für un­sere Kun­den sind wir Spar­rings-Part­ner in den ver­schie­dens­ten Si­tua­tio­nen, erar­bei­ten auf Au­gen­höhe mit ih­nen maß­ge­schnei­derte Lösun­gen und set­zen sie ge­mein­sam um. Be­son­ders stolz sind wir auf un­sere lang­jäh­ri­gen Kun­den­be­zie­hun­gen als Be­leg für eine außer­or­dent­li­che hohe Kun­den­zu­frie­den­heit. Un­sere qua­li­ta­tive Spit­zen­stel­lung wurde zu­dem be­reits mehr­fach aus­ge­zeich­net, wie z.B. wie­der­holt mit dem Award Best of Con­sul­ting der „Wirt­schafts­Wo­che“. Das sind die Er­geb­nisse sehr gu­ter Ar­beit des ge­sam­ten Teams - vom Ein­s­tei­ger bis zum Part­ner.

Un­ser Er­folg lebt von star­ken Ty­pen mit Ecken und Kan­ten. Wir bie­ten Ih­nen des­halb hohe Frei­heits­grade bei der Ge­stal­tung Ih­rer eige­nen Ent­wick­lung. Ein­s­tei­ger müs­sen sich bei Eb­ner Stolz nicht auf ein­zelne The­men be­schrän­ken. Sie ler­nen zunächst das ge­samte Spek­trum des Gene­ral Mana­ge­ments ken­nen und eig­nen sich spä­ter in Pro­jek­ten und Schu­lun­gen tie­fer­ge­hende Spe­zial­kennt­nisse an. Un­ser Ziel ist Ihre Ent­wick­lung zur Füh­rungs­per­sön­lich­keit - indi­vi­du­ell und ohne Up-or-Out. Da­bei be­stim­men Sie Ihr fach­li­ches Pro­fil und Ihre fach­li­che Aus­rich­tung selbst mit. Ob Sie aus­ge­wie­se­ner Spe­zia­list wer­den möch­ten oder lie­ber Gene­ra­list – beide Wege ste­hen Ih­nen of­fen. Fest steht aber ei­nes: In einem Team von mehr als 120 Bera­te­rin­nen und Bera­tern, das sich per­sön­lich kennt und schätzt, wer­den Sie sich so­fort wohl­füh­len und sch­nell vor­an­kom­men.

Sie ste­hen noch am An­fang Ih­rer Kar­riere und möch­ten er­fah­ren, wes­halb sich der Ein­stieg bei uns ge­rade für Sie lohnt? Dann le­sen Sie hier wei­ter.
nach oben