de en
Nexia Ebner Stolz

Standorte

Münchner Standort von Ebner Stolz zieht in den TÜV-Neubau im Westend

Seit Ende Ja­nuar 2019 ist die Münch­ner Eb­ner Stolz Mann­schaft end­lich wie­der un­ter einem Dach ver­eint. Die neue Ar­beits­um­ge­bung ist aus­ge­spro­chen repräsen­ta­tiv, hoch­wer­tig und mo­dern. Da­mit ver­hilft sie Eb­ner Stolz dazu, am Münch­ner Prüfungs- und Be­ra­tungs­markt noch mehr „Flagge zu zei­gen“.

Der Jah­res­wech­sel stand am Stand­ort München ganz im Zei­chen des Um­zugs. An­ge­sichts des Wachs­tums in den letz­ten Jah­ren und der er­war­te­ten wei­te­ren Ent­wick­lung wurde be­reits vor über zwei Jah­ren mit der Su­che nach ei­ner adäqua­ten Im­mo­bi­lie ge­star­tet. An­ge­sichts der sehr an­ge­spann­ten Si­tua­tion am Im­mo­bi­li­en­markt München ge­stal­tete sich die Su­che er­war­tungs­gemäß sehr schwie­rig. Letzt­lich konnte mit dem Neu­bau des TÜV in der zen­trums­na­hen Ridler­straße 57, 80339 München im Münch­ner Wes­tend die pas­sende Im­mo­bi­lie ge­fun­den wer­den.

Münchner Standort von Ebner Stolz zieht in den TÜV-Neubau im Westend© Unsplash

Eb­ner Stolz un­ter­zeich­nete in der Über­zeu­gung, da­mit eine Im­mo­bi­lie ge­fun­den zu ha­ben, die den ak­tu­el­len und zukünf­ti­gen Bedürf­nis­sen am bes­ten ge­recht wird, als ers­ter Mie­ter den Miet­ver­trag mit dem TÜV. Da­mit en­det die un­er­freu­li­che Si­tua­tion, dass man­gels aus­rei­chen­der Flächen am bis­he­ri­gen Stand­ort in der Ar­nulf­straße 27 nicht mehr alle Leis­tungs­be­rei­che von Eb­ner Stolz un­ter­ka­men, son­dern se­pa­rate Flächen in an­de­ren Im­mo­bi­lien an­ge­mie­tet wer­den muss­ten.

Den der­zeit rund 85 Mit­ar­bei­te­rIn­nen ste­hen ne­ben zeit­gemäßen Büros nun­mehr z. B. eine Ba­rista Bar, eine Kan­tine für den kom­mu­ni­ka­ti­ven Aus­tausch so­wie Du­schen zur Verfügung. Für das wei­tere Wachs­tum wurde Vor­sorge ge­leis­tet: Für die in we­ni­gen Jah­ren an­ge­streb­ten 120 Mit­ar­bei­ter ste­hen aus­rei­chende Flächen zur Verfügung.

nach oben