deen
Nexia Ebner Stolz

Umsatzsteuer Impuls - Bauträger

BFH stützt Bau­trä­ger bei der Rück­for­de­rung von Umsatz­steuer

Der Bun­des­fi­nanz­hof klärte jüngst die Frage, unter wel­chen Vor­aus­set­zun­gen Bau­trä­ger in Alt­fäl­len die Ers­tat­tung der zu Unrecht abge­führ­ten Umsatz­steuer auf von ihnen bezo­gene Bau­leis­tun­gen ein­for­dern kön­nen. Die Finanz­ver­wal­tung stellte hier hohe Anfor­de­run­gen, die oft­mals dazu führ­ten, dass Ers­tat­tung­s­an­träge noch nicht oder nicht voll­stän­dig ver­be­schie­den wur­den. Die­ser Pra­xis der Finanz­ver­wal­tung dürfte der BFH mit sei­nem Urteil vom 27.9.2018 (Az. V R 49/17) nun ein Ende berei­ten.

Hin­weis: Wol­len Sie diese Infor­ma­tio­nen immer exk­lu­siv als eine(r) der Ers­ten erhal­ten? Mel­den Sie sich gerne hier zu unse­ren News­let­tern an.

nach oben