de en
Nexia Ebner Stolz

Themen

Taxomat: Was erwarten Sie von der Steuerpolitik nach der Bundestagswahl?

Mit wel­cher Par­tei stim­men Ihre Er­war­tun­gen am meis­ten übe­rein? Wo gibt es nur we­nige steu­er­po­li­ti­sche Ge­mein­sam­kei­ten? Da­mit Sie einen Über­blick ha­ben, ha­ben wir die Wahl­pro­gramme der Par­teien zur Bun­des­tags­wahl ana­ly­siert.

Sie sind Un­ter­neh­mer und se­hen drin­gen­den Hand­lungs­be­darf bei den steu­er­li­chen Vor­ga­ben? Ihre der­zei­tige Ein­kom­men­steu­er­be­las­tung se­hen Sie als ge­recht­fer­tigt an oder aber er­war­ten Sie hier Verände­run­gen? Wel­che der der­zeit im Bun­des­tag ver­tre­te­nen Par­tei laut Wahl­pro­gramm am ehes­ten mit Ih­ren Vor­stel­lun­gen übe­rein­stimmt, er­fah­ren Sie mit dem Eb­ner Stolz Ta­xo­mat.

© iStock

Was mei­nen Sie: Soll etwa die Staats­ver­schul­dung durch Steu­er­erhöhun­gen zurück­geführt wer­den? Befürwor­ten Sie die Wie­der­einführung der Vermögen­steuer? Soll der Un­ter­neh­men­steu­er­satz ge­senkt und die Ver­lust­nut­zung aus­ge­wei­tet wer­den? Wie steht es um den Soli und das Schick­sal der Ab­gel­tung­steuer? Soll das Ehe­gat­ten­s­p­lit­ting fa­mi­li­en­freund­li­cher aus­ge­stal­tet wer­den? Und: soll die For­schung und Ent­wick­lung in Un­ter­neh­men bzw. sol­len Star­tups stär­ker geför­dert wer­den? Diese und wei­tere, ins­ge­s­amt 14 Fra­gen, wer­den mit den Kon­zep­ten der ein­zel­nen Par­teien abge­g­li­chen. Kli­cken Sie sich durch und er­hal­ten Sie ganz ein­fach einen Über­blick, wel­ches Wahl­kampf­kon­zept sich am bes­ten mit Ih­ren Vor­stel­lun­gen deckt.

Zu­dem ha­ben wir für Sie die ge­plan­ten we­sent­li­chen steu­er­li­chen Maßnah­men, die die Par­teien in der 20. Le­gis­la­tur­pe­riode in An­griff neh­men wol­len, kom­pri­miert in ei­ner Über­sicht für Sie zu­sam­men­ge­stellt.

nach oben