de en
Nexia Ebner Stolz

Steuerberatung für Studenten und Absolventen

Sie lie­ben den ständi­gen Wan­del und su­chen al­les an­dere als Rou­tine? Sie sind krea­tiv und ha­ben den An­spruch, die steu­er­li­che Si­tua­tion Ih­rer Man­dan­ten zu op­ti­mie­ren? Dann sind Sie bei uns in der Steu­er­be­ra­tung rich­tig, denn hier ist Still­stand ein Fremd­wort. Da sich nicht nur die steu­er­recht­li­chen, son­dern auch wirt­schaft­li­che und po­li­ti­sche Rah­men­be­din­gun­gen per­ma­nent ändern. Wenn Sie die Be­reit­schaft ha­ben, ständig am Ball zu blei­ben und den Biss mit­brin­gen, auf sich kurz­fris­tig ab­zeich­nende Ände­run­gen der Rah­men­be­din­gun­gen zu agie­ren und dar­aus das Be­ste für Ihre Man­dan­ten her­aus­zu­ho­len? Dann soll­ten wir uns ken­nen­ler­nen ob Sie als Hoch­schul­ab­sol­vent/in di­rekt bei uns ein­stei­gen wol­len oder eine Tätig­keit als stu­den­ti­sche Hilfs­kraft, Werk­stu­dent/in oder als Prak­ti­kant/in su­chen. Sie ha­ben be­reits jetzt Ih­ren Fo­cus auf die Steu­er­be­ra­tung ge­legt und möch­ten sich dar­auf von Be­ginn an spe­zia­li­sie­ren?

Als Steu­er­be­ra­ter müssen Sie ein brei­tes schnell­le­bi­ges Fach­ge­biet be­herr­schen, um un­sere Man­dan­ten si­cher durch den viel­schich­ti­gen deut­schen Steu­erd­schun­gel zu führen und um­sich­tig zu be­ra­ten. Bei uns war­tet ein hoch­in­ter­es­san­tes, ab­wechs­lungs­rei­ches Betäti­gungs­feld in der Steu­er­be­ra­tung auf Sie. Sie tref­fen auf alle Rechts­for­men und be­treuen steu­er­li­che The­men auf Un­ter­neh­mens- und Ge­sell­schaf­ter­ebene - na­tio­nal wie in­ter­na­tio­nal.

Als As­sis­tent/in un­terstützen Sie zunächst einen er­fah­re­nen Steu­er­be­ra­ter bei sei­ner tägli­chen Ar­beit und wer­den mit al­len Auf­ga­ben der Steu­er­de­kla­ra­tion ver­traut ge­macht. Par­al­lel dazu durch­lau­fen Sie in­terne wie ex­terne Aus- und Fort­bil­dungsmaßnah­men und be­rei­ten sich mit un­se­rer fi­nan­zi­el­len und zeit­li­chen Un­terstützung auf das Steu­er­be­ra­ter­ex­amen vor. Als frisch­ge­ba­cke­ner Steu­er­be­ra­ter/in über­neh­men Sie dann die Be­treu­ung ei­nes fes­ten Man­dan­ten­stamms und ha­ben die Möglich­keit, sich durch Ver­tie­fung Ih­res brei­ten Fach­wis­sens zum Spe­zia­lis­ten / zur Spe­zia­lis­tin in ei­ner be­stimm­ten Steu­er­art wei­ter­zu­ent­wi­ckeln.

Ihr Profil

  • Wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­ches oder ju­ris­ti­sches Stu­dium mit den Stu­di­en­schwer­punk­ten: Rech­nungs­we­sen, Prüfungs­we­sen, Wirt­schaftsprüfung, Recht, Steu­er­lehre, Fi­nan­zen, Con­trol­ling etc.
  • Sehr gute bis gute Stu­di­en­leis­tun­gen
  • Gute EDV- und eng­li­sche Sprach­kennt­nisse
  • Aus­geprägte so­ziale Kom­pe­tenz
  • Lern- und Leis­tungs­be­reit­schaft

Wir bieten Ihnen

  • Die Förde­rung des Be­rufs­ex­amens
  • Eine breit gefächerte Aus- und Wei­ter­bil­dung in Theo­rie und Pra­xis, wo­bei Sie in den ers­ten zwei Jah­ren auch die Wirt­schaftsprüfungs­schu­lun­gen be­su­chen dürfen
  • Di­rek­ten Kon­takt mit Ih­ren Man­dan­ten
  • Die Ein­bin­dung in Ihr Team
  • Die Zu­ord­nung zu einem fes­ten An­sprech­part­ner
  • Ein ab­wechs­lungs­rei­ches Tätig­keits­feld
  • Eine steile Lern­kurve
  • Fla­che Hier­ar­chien
nach oben