de en
Nexia Ebner Stolz

International

Sten Günsel als Mitglied in das Nexia EMEA Tax Committee gewählt

Sten Günsel, Partner bei Ebner Stolz in Stuttgart, wurde in das achtköpfige Nexia EMEA Tax Committee gewählt

Als Bera­ter des inter­na­tio­nal agie­ren­den Mit­tel­stan­des ist die glo­bale Aus­rich­tung von Ebner Stolz von gro­ßer Bedeu­tung. Des­halb enga­gie­ren wir uns stark im inter­na­tio­na­len Nexia Netz­werk.

Inn­er­halb von Nexia Inter­na­tio­nal ist es die Auf­gabe des Tax Com­mit­tee, die Qua­li­tät der Steu­er­ar­beit der Mit­g­lie­der zu über­wa­chen und die Stan­dards der Steu­er­di­enst­leis­tun­gen im gesam­ten Netz­werk zu ver­bes­sern. Das Tax Com­mit­tee hat eine Schlüs­sel­stel­lung inne, indem es den Aus­tausch von Wis­sen und bewähr­ten Ver­fah­ren im gesam­ten Netz­werk erleich­tert und mit den Mit­g­lie­dern bei der Ent­wick­lung und Aus­wei­tung ihrer Steu­er­be­ra­tung eng zusam­men­ar­bei­tet.

Sten Gün­sel, Rechts­an­walt, Steu­er­be­ra­ter, Fach­be­ra­ter für Inter­na­tio­na­les Steu­er­recht und Part­ner bei Ebner Stolz in Stutt­gart wurde jüngst als ein Ver­t­re­ter der EMEA in das acht­köp­fige Gre­mium gewählt. Seine Amts­zeit beginnt im Oktober die­ses Jah­res. Aus­schlag­ge­bend für seine Wahl waren seine umfas­sen­den Erfah­run­gen in der Bera­tung inter­na­tio­nal auf­ge­s­tell­ter Unter­neh­men, aber auch sein Enthu­sias­mus und posi­ti­ves Enga­ge­ment für Nexia. Dadurch hob sich der Lei­ter des Glo­bal Mobi­lity-Teams in Stutt­gart von den übri­gen star­ken Wett­be­wer­bern ab.

nach oben