de en
Nexia Ebner Stolz

Einsteigerwelt für Berufseinsteiger

Workshop „Doing Business in China“ mit Studierenden der Universität Hohenheim

16 Studierende der Universität Hohenheim nahmen am 8. November 2018 am Workshop „Doing Business in China“ von Ebner Stolz teil

Der ein­tä­g­ige Work­shop

Zu Beginn erzähl­ten Herr Dr. Eppin­ger und Frau Rod­ri­gues, Senior Con­sul­tant am China Desk von Ebner Stolz, von ihren inhalt­li­chen als auch kul­tu­rel­len Erfah­run­gen mit chi­ne­si­schen Man­dan­ten und der Arbeit in China. Das inter­na­tio­nal aus­ge­rich­tete Team von Herrn Dr. Eppin­ger berät sowohl deut­sche Inves­to­ren mit einer Tätig­keit in China, als auch chi­ne­si­sche Unter­neh­men, die in Deut­sch­land expan­die­ren wol­len.

Im Anschluss folgte ein Vor­trag von Herrn Fer­di­nand Schaff vom Asien-Pazi­fik-Aus­schuss (APA) der Deut­schen Wirt­schaft, der die deutsch-chi­ne­si­schen Wirt­schafts­be­zie­hun­gen heute und in Zukunft beur­teilte. Beson­ders drei Kon­kur­renz-Fel­der, Kon­kur­renz in Inno­va­tion und Tech­no­lo­gie, Kon­kur­renz auf Dritt­märk­ten und auf Hei­m­at­märk­ten. Nicht nur seien wirt­schaft­li­che Lösun­gen, die Unter­schiede aus­g­lei­chen und einen sinn­vol­len, effi­zi­en­ten inter­na­tio­na­len Aus­tausch erleich­tern könn­ten, son­dern auch poli­ti­sche Lösun­gen not­wen­dig. Neben einer Stei­ge­rung der Wett­be­werbs­fähig­keit und einem bes­se­ren Ver­ständ­nis für China sei hier beson­ders ein star­kes Europa und bes­sere inter­na­tio­nale Zusam­men­ar­beit her­vor­zu­he­ben.
Nach einer gemein­sa­men Mit­tags­pause spra­chen Herr Ste­fan Fauß von Eber Stolz und Herr Dr. Gerald Neu­mann vom Part­ner­un­ter­neh­men FCN in Shang­hai über kon­k­rete Fälle in der Pra­xis, die inter­es­sante Ein­bli­cke boten und einen wei­te­ren neuen Blick­win­kel ermög­lich­ten. Herr Dr. Gerald Neu­mann, der durch seine Arbeit in China Die unter­schied­li­chen Geschich­ten mit deutsch-chi­ne­si­schem Bezug aus dem Arbeits­le­ben der bei­den Refe­ren­ten boten Gesprächs­stoff, der in leb­haf­ten Dis­kus­sio­nen mün­dete.
Beim Get-Toge­ther mit Kaf­fee und Kuchen konn­ten mit Herrn Neu­mann einige inter­es­sante Gespräche geführt und Fra­gen ges­tellt wer­den.

Workshop Doing Business in China
nach oben