de en
Nexia Ebner Stolz

Veröffentlichungen

Ratgeber IFRS-Jahresabschluss in 10. Auflage erschienen

"IFRS-Jahresabschluss Erstellung und Prüfung 2016/17" (ISBN: 978-3-08-363316-7)

Die Bi­lan­zie­rung nach IFRS ist aus der Rech­nungs­le­gung nicht mehr weg­zu­den­ken. Da­bei zeigt sich, dass die Rech­nungs­le­gungs­vor­schrif­ten in vie­ler­lei Hin­sicht auch auf die Rech­nungs­le­gungs­pra­xis nach HGB abfärben.

Ne­ben dem oh­ne­hin nach IFRS bi­lan­zie­ren­den, ka­pi­tal­markt­ori­en­tier­ten Un­ter­neh­men ist es eben­falls für den – noch – HGB-Bi­lan­zie­rer sinn­voll und emp­feh­lens­wert, sich mit der Ent­wick­lung des in­ter­na­tio­na­len IFRS-Re­gel­werks aus­ein­an­der­zu­set­zen. Bei grenzüber­schrei­ten­den Trans­ak­tio­nen und Un­ter­neh­mens­ver­bin­dun­gen ist de­ren Verständ­nis oh­ne­hin un­ab­ding­bar.

IFRS-Jahresabschluss Erstellung und Prüfung 2016/17, 10. Auflage

Mit dem ak­tu­ell im Stollfuß Ver­lag in 10. Auf­lage er­schie­ne­nen Rat­ge­ber un­terstützen Au­to­ren von Eb­ner Stolz Prak­ti­ker mit einem rou­ti­nemäßig ein­setz­ba­ren Ar­beits­mit­tel bei der Prüfung oder Er­stel­lung des IFRS-Jah­res­ab­schlus­ses 2016/2017. Eb­ner Stolz be­glei­tet die Man­dan­ten bei der Um­stel­lung des in­ter­nen Rech­nungs­we­sens auf die Rech­nungs­le­gungs­vor­schrif­ten nach IFRS. „Die Prüfung von IFRS-Ab­schlüssen und die Be­ra­tung von Man­dan­ten in IFRS-Fra­ge­stel­lun­gen gehört zu un­se­rem ständi­gen Tätig­keits­spek­trum. Mit dem Rat­ge­ber wol­len wir un­sere ge­won­ne­nen Pra­xis­er­fah­run­gen wei­ter­ge­ben,“ erläutert Wer­ner Met­zen, Wirt­schaftsprüfer, Steu­er­be­ra­ter und Part­ner bei Eb­ner Stolz in Köln.

Der Rat­ge­ber ist in­halt­lich auf den Jah­res­ab­schluss 2016/2017 aus­ge­rich­tet und berück­sich­tigt den Rechts­stand zum 31.10.2016. Die „Kon­zern­stan­dards“ IFRS 10 bis 12 so­wie IFRS 13 zur Zeit­wert­bi­lan­zie­rung wur­den noch­mals ergänzt. Die erst ab 2018 (IFRS 15 – Um­satz­rea­li­sie­rung) bzw. ab 2019 (IFRS 16 – Lea­sing­bi­lan­zie­rung) gel­ten­den neuen Stan­dards wer­den in Grundzügen eben­falls dar­ge­stellt.

Hinweis

Wei­tere In­for­ma­tio­nen und Be­stellmöglich­kei­ten fin­den Sie auf der Web­seite des Stollfuß Ver­la­ges.
nach oben