de en
Nexia Ebner Stolz

Themen

PRESSEMITTEILUNG - Ebner Stolz Mönning Bachem baut Kompetenzteam Restrukturierung aus

  • Zu­sam­men­schluss mit der Ma­nage­ment Team AG, München
  • In­ter­dis­zi­plinäres Kom­pe­tenz­team Re­struk­tu­rie­rung mit über 60 Spe­zia­lis­ten

München, 25.1.2013 – Eb­ner Stolz Mönning Ba­chem baut sein Kom­pe­tenz­team Re­struk­tu­rie­rung aus und ar­bei­tet künf­tig mit dem Münch­ner Re­struk­tu­rie­rungs- und Sa­nie­rungs­spe­zia­lis­ten Ma­nage­ment Team AG zu­sam­men. Be­reits in der Ver­gan­gen­heit hat­ten beide Ge­sell­schaf­ten ko­ope­riert. Mit die­sem Zu­sam­men­schluss wächst das in­ter­dis­zi­plinäre Kom­pe­tenz­team Re­struk­tu­rie­rung von Eb­ner Stolz Mönning Ba­chem auf über 60 Sa­nie­rungs­spe­zia­lis­ten. Ins­ge­samt be­schäftigt die Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaft - be­ste­hend aus Wirt­schaftsprüfern, Steu­er­be­ra­tern, Rechts- und Un­ter­neh­mens­be­ra­tern - über 1.000 Mit­ar­bei­ter an 15 Stand­or­ten.

„Wir sind über­zeugt, dass die Ma­nage­ment Team AG un­sere be­ste­hen­den Kom­pe­ten­zen und un­ser Know-how sehr gut ergänzen kann. Nach die­ser Verstärkung ist Eb­ner Stolz Mönning Ba­chem eine der ers­ten Adres­sen für die Re­struk­tu­rie­rung mit­telständi­scher Un­ter­neh­men“, so Bern­hard Stef­fan, ver­ant­wort­li­cher Re­struk­tu­rie­rungs­part­ner für die Wirt­schaftsprüfung und Vor­sit­zen­der des Fach­aus­schus­ses für Sa­nie­rung und In­sol­venz beim In­sti­tut der Wirt­schaftsprüfer.

Für Mi­chael Bour­jau ist der Zu­sam­men­schluss eine lo­gi­sche Wei­ter­ent­wick­lung für die Ma­nage­ment Team AG. „Er­folg­rei­che Sa­nie­rung er­for­dert im­mer mehr in­ter­dis­zi­plinäre Kom­pe­tenz aus ei­ner Hand. Eb­ner Stolz Mönning Ba­chem ist des­halb für uns der ideale Part­ner, mit de­ren Wirt­schaftsprüfern und Steu­er­be­ra­tern wir schon lange zu­sam­men­ar­bei­ten und de­ren ho­her Qua­litätsan­spruch uns im­mer wie­der be­ein­druckt hat“, be­tont Bour­jau. Er wird zu­sam­men mit sei­nem Mitgründer Hol­ger Köthe nun Ma­na­ging Part­ner bei der Un­ter­neh­mens­be­ra­tung Eb­ner Stolz Mönning Ba­chem.

„Trotz ver­hal­ten op­ti­mis­ti­scher Kon­junk­tur­aus­sich­ten in der deut­schen Wirt­schaft wer­den die Re­struk­tu­rie­rungsfälle 2013 wie­der zu­neh­men“, sagt An­dreas Schüren, eben­falls Ma­na­ging Part­ner der Eb­ner Stolz Mönning Ba­chem Un­ter­neh­mens­be­ra­tung. „Wir se­hen so­wohl Engpässe in der Fremd­fi­nan­zie­rung als auch struk­tu­relle Wett­be­werbs­nach­teile deut­scher Mit­telständ­ler in ei­ner gan­zen Reihe von Bran­chen. Des­halb wird die Ver­bin­dung von fi­nanz- und leis­tungs­wirt­schaft­li­cher Kom­pe­tenz in Sa­nie­rungsfällen im­mer ent­schei­den­der. Vor die­sem Hin­ter­grund ist das 20-köpfige Team der Ma­nage­ment Team AG mit ih­ren bran­chen- und be­rufs­er­fah­re­nen Ma­na­gern eine echte Be­rei­che­rung für uns“, resümiert Schüren die Vor­teile des Zu­sam­men­schlus­ses.

Der Un­ter­neh­mens­be­ra­tungs­be­reich von Eb­ner Stolz Mönning Ba­chem ist mit nun über 100 Mit­ar­bei­tern an den Stand­or­ten Frank­furt, Ham­burg, Köln, München und Stutt­gart ver­tre­ten. Ne­ben der Re­struk­tu­rie­rung ist die Ge­sell­schaft in den Be­rei­chen Per­for­mance Ma­nage­ment, Con­trol­ling, Cor­po­rate De­ve­lop­ment und Cor­po­rate Fi­nance en­ga­giert.

Diese Pres­se­mit­tei­lung enthält 2.662 Zei­chen (ohne Über­schrif­ten).

Kon­takt:
 
 
An­dreas Schüren
Eb­ner Stolz Mönning Ba­chem
Un­ter­neh­mens­be­ra­tung GmbH
Kai­ser-Wil­helm-Ring 27-29
50672 Köln
Tel.: +49 221 20643-940
an­dreas.schue­ren@eb­ner­stolz.de
Mi­chael Bour­jau
Eb­ner Stolz Mönning Ba­chem
Un­ter­neh­mens­be­ra­tung GmbH
Ot­to­brun­ner Straße 39
82008 Un­ter­ha­ching
Tel.: +49 89 5505471-0
mi­chael.bour­jau@eb­ner­stolz.de


Eb­ner Stolz Mönning Ba­chem

Eb­ner Stolz Mönning Ba­chem ist mit über 1.000 Mit­ar­bei­tern an 15 Stand­or­ten eine der größten un­abhängi­gen mit­telständi­schen Be­ra­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land. Auch für die Re­struk­tu­rie­rung mit­telständi­scher Un­ter­neh­men zählt Eb­ner Stolz Mönning Ba­chem bun­des­weit zu den leis­tungsfähigs­ten Be­ra­tern. Für fi­nanz- und leis­tungs­wirt­schaft­li­che Ad-hoc-Maßnah­men, Re­struk­tu­rie­rungs­gut­ach­ten, die ope­ra­tive Um­set­zung bis zum Maßnah­men-Mo­ni­to­ring wer­den in­ter­dis­zi­plinäre Teams aus Ma­nage­ment Con­sul­tants, Wirt­schaftsprüfern, Steu­er­be­ra­tern und Rechts­anwälten ein­ge­setzt.

Wei­tere In­for­ma­tio­nen: www.eb­ner­stolz.de

Ma­nage­ment Team AG

Die Ma­nage­ment Team AG ist er­fah­re­ner Spe­zia­list für die Sa­nie­rung mit­telständi­scher Un­ter­neh­men und agiert vor­wie­gend im süddeut­schen Raum. Das er­fah­rene Team bran­chen- und be­rufs­er­fah­re­ner Ma­na­ger verfügt über um­fang­rei­che Re­struk­tu­rie­rungs­ex­per­tise in den Kern­bran­chen der deut­schen Wirt­schaft. Die Gründungs­part­ner Mi­chael Bour­jau und Hol­ger Köthe ha­ben zu­dem lange in In­dus­trie­un­ter­neh­men als CEO und CFO ope­ra­tive Ver­ant­wor­tung ge­tra­gen.

Wei­tere In­for­ma­tio­nen: www.mct-ag.de

 

nach oben

Das könnte Sie auch interessieren