deen
Nexia Ebner Stolz

novus Öffentliche Hand & Gemeinnützigkeit II. Quartal 2016

Im Fokus die­ser Aus­gabe ste­hen Ver­wal­tungs­an­wei­sun­gen der ver­gan­ge­nen Monate, mit denen das Bun­des­fi­nanz­mi­nis­te­rium zu eini­gen Zwei­fels­fra­gen der Ver­gan­gen­heit Stel­lung bezo­gen hat. Beson­ders her­vor­zu­he­ben sind dabei das Sch­rei­ben zur Anwen­dung des ermä­ß­ig­ten Umsatz­steu­er­sat­zes für Inte­g­ra­ti­on­s­pro­jekte und Werk­stät­ten für behin­derte Men­schen sowie das Sch­rei­ben zu Auf­wands­spen­den.

INHALTS­VER­ZEICH­NIS:

STEU­ER­RECHT

  • Betei­li­gung an einer gewerb­lich gepräg­ten Per­so­nen­ge­sell­schaft
  • Über­tra­gung von Mit­un­ter­neh­me­r­an­tei­len auf eine gemein­nüt­zige Kör­per­schaft
  • Aber­ken­nung der Gemein­nüt­zig­keit bei Ver­stoß gegen die tat­säch­li­che Geschäfts­füh­rung im Zusam­men­hang mit der Ver­mö­gens­an­lage
  • Steu­er­li­che Behand­lung der Tafeln
  • Fest­ver­an­stal­tun­gen – steu­er­li­che Fol­gen für Ver­eine
  • Ein­tritts­gel­der zu einem Rock­kon­zert sind keine Par­tei­s­pen­den
  • Spen­den in den Ver­mö­gens­stock einer Stif­tung – Neues zum Zehn­jah­res­zei­traum
  • Finanz­ge­richt stellt struk­tu­rel­len Inlands­be­zug bei Aus­lands­spen­den in Frage
  • Steu­er­li­che Maß­nah­men zur Unter­stüt­zung der Opfer der Unwet­ter­lage von Ende Mai/Anfang Juni 2016 in Deut­sch­land
  • Neues BMF-Sch­rei­ben zur Auf­wands­spende
  • Zusam­men­fas­sung von Betrie­ben gewerb­li­cher Art mit­tels eines Block­heiz­kraft­werks
  • Umsatz­steu­er­li­che Behand­lung von Per­so­nal­ge­stel­lungs­leis­tun­gen
  • Ermä­ß­ig­ter Steu­er­satz für Inte­g­ra­ti­on­s­pro­jekte und Werk­stät­ten für behin­derte Men­schen
  • § 2b UStG – Hand­lungs­be­darf für jPöR

ZIVIL­RECHT

  • Vor­stand eines Ver­eins bei Nicht­mit­g­lied­schaft

INTERN

Seite von
nach oben