de en
Nexia Ebner Stolz

novus Brancheninformationen

novus Gesundheitswesen III. 2016

Mit der drit­ten Aus­gabe 2016 un­se­res „no­vus Ge­sund­heits­we­sen“ bie­ten wir Ih­nen wie ge­wohnt einen Über­blick über ak­tu­elle The­men aus den Be­rei­chen Steu­ern, Wirt­schaftsprüfung so­wie Un­ter­neh­mens- und Rechts­be­ra­tung. Außer­dem wol­len wir Sie auf un­se­ren Com­pli­ance-Quick-Check für Ge­sund­heits­un­ter­neh­men hin­wei­sen.

IN­HALTS­VER­ZEICH­NIS:

EDI­TO­RIAL

  • Tax Com­pli­ance Ma­nage­ment – Or­ga­ni­sa­to­ri­sche Maßnah­men zur Vor­beu­gung vor steu­er­straf­recht­li­chen Ri­si­ken

STEU­ER­RECHT

  • Keine Um­satz­steu­er­be­frei­ung ei­ner kunst­the­ra­peu­ti­schen Tätig­keit
  • Keine Um­satz­steu­er­frei­heit bei der Lie­fe­rung von Blut­plasma zur Her­stel­lung von Arz­nei­mit­teln
  • An­wen­dungs­vor­aus­set­zun­gen für die Um­satz­steu­er­ermäßigung auf Beförde­rungs­leis­tun­gen von kran­ken und ver­letz­ten Per­so­nen
  • Um­satz­steu­er­satz bei Über­las­sung von Kaf­fee­au­to­ma­ten
  • Wirt­schaft­li­che Ge­schäfts­be­triebe bei Kran­kenhäusern
  • Ge­setz zur steu­er­li­chen Förde­rung von Elek­tro­mo­bi­lität

WIRT­SCHAFTSPRÜFUNG

  • An­pas­sung der PflBV und der KHBV an das Bil­RuG

RECHTS­BE­RA­TUNG

  • Leih­ar­bei­ter­richt­li­nie: Über­las­sung von Pfle­ge­per­so­nal durch ge­meinnützi­gen Ver­ein als Ar­beit­neh­merüber­las­sung
  • Bun­des­tag be­schließt zen­tra­les Trans­plan­ta­ti­ons­re­gis­ter

UN­TER­NEH­MENS­BE­RA­TUNG

  • An­for­de­run­gen des IT-Si­cher­heits­ge­set­zes für den Ge­sund­heits­sek­tor – ISMS als „Stand der Tech­nik“
IN­TERN

  • no­vus Ge­sund­heits­we­sen wird di­gi­tal
Seite von
nach oben