deen
Nexia Ebner Stolz

Neuer Entwurf des IDW PS 250 verabschiedet: Wesentlichkeit im Rahmen der Abschlussprüfung

IDW PS 250

Der HFA hat am 25.11.2011 in sei­ner 226. Sit­zung den Ent­wurf einer Neu­fas­sung des IDW ­Prü­fungs­stan­dards: Wesent­lich­keit im Rah­men der Abschluss­prü­fung (IDW EPS 250 n.F.) ver­ab­schie­det. Der Ent­wurf wurde vom IDW Ar­beits­kreis "ISA-Trans­for­ma­tion" vor­be­rei­tet.

Mit den im Ent­wurf ent­hal­te­nen Ände­run­gen wer­den die Anfor­de­run­gen des vom IAASB ver­ab­schie­de­ten Inter­na­tio­nal Stan­dard on Audi­ting (ISA) 450 "Eva­lua­tion of Mis­sta­te­ments Iden­ti­fied during the Audit" unter Berück­sich­ti­gung natio­na­ler Beson­der­hei­ten umge­setzt.

IDW EPS 250 n.F. wird in Hef­t 2/2012 der IDW ­Fach­nach­rich­ten sowie dem WPg-Sup­p­le­men­t 1/2012 ver­öf­f­ent­licht wer­den. Es besteht die Mög­lich­keit zur Stel­lung­nahme bis zum 15.06.2012.

Ein Down­load steht auf der Web­site des IDW in der Rubrik Ver­laut­ba­run­gen, Down­load von Ent­wür­fen.

Quelle: IDW-Aktu­ell vom 19.01.2012



nach oben