de en
Nexia Ebner Stolz

Veröffentlichungen

Nachhaltigkeit im Mittelstand

CSR-Anfor­de­run­gen sind nicht nur für Groß­kon­zerne, son­dern auch für mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men rele­vant. Dies ergab eine Stu­die, die Ebner Stolz gemein­sam mit Sta­ke­hol­der Repor­ting durch­ge­führt hat.

Wel­che Vor­ga­ben für Umwelt­schutz, soziale Stan­dards und wer­te­o­ri­en­tierte Unter­neh­mens­füh­rung sind für mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men rele­vant? Das Ergeb­nis: Viele Anfor­de­run­gen der Cor­po­rate Social Res­pon­si­bi­lity (CSR) von Groß­kon­zer­nen strah­len bereits heute auf den Mit­tel­stand aus. Dies ergab die zweite Auflage der Stu­die „Nach­hal­tig­keit im Mit­tel­stand - Erfolgs­fak­tor oder zusätz­li­che Belas­tung“, die Ebner Stolz und die Trans­for­ma­ti­ons­be­ra­tung Sta­ke­hol­der Repor­ting durch­ge­führt haben.

Wesent­li­che Ergeb­nisse der Stu­die sind in der Bro­schüre „Nach­hal­tig­keit im Mit­tel­stand“ zusam­men­ge­fasst.

Seite von
nach oben