de en
Nexia Ebner Stolz

Unternehmensberatung

Konsolidierung und Abschlusserstellung

Gerade mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men sind heute fast immer welt­weit aktiv. Neben meh­re­ren Stand­or­ten und recht­li­chen Ein­hei­ten im Inland sind auch Aus­lands­ge­sell­schaf­ten in die Kon­zern­steue­rung ein­zu­bin­den. In der Regel exis­tie­ren hier sehr hete­ro­gene Struk­tu­ren mit unter­schied­li­chen ERP-/Fibu-Sys­te­men, unter­schied­li­chen Daten­qua­li­tä­ten und nur bedingt ver­g­leich­ba­ren Monats-, Quar­tals- oder Jah­res­ab­schlüs­sen.

Wie kann sicher­ge­s­tellt wer­den, dass auch unter­jäh­rig qua­li­fi­zierte Abschluss­in­for­ma­tio­nen für Ein­zel­ge­sell­schaf­ten und Kon­zern bereit­ge­s­tellt wer­den kön­nen? Wir ver­bin­den unser Fach­wis­sen mit Umset­zungs­kom­pe­tenz und rich­ten für Sie sta­bile und hand­hab­bare Pro­zesse für die Erstel­lung von Perio­den­ab­schlüs­sen in ihrer Unter­neh­mens­gruppe ein.

nach oben