de en
Nexia Ebner Stolz
Für unseren Standort Bonn suchen wir einen

Manager in der Wirtschaftsprüfung im öffentlichen Sektor (m/w/d)

Sie haben nach Ihrem abgeschlossenen wirtschaftlichem Studium mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Jahresabschlussprüfungen bei Einrichtungen der öffentlichen Hand gesammelt?

Als Manager übernehmen Sie die Leitung von Abschlussprüfungen bei kommunalen Gesellschaften, Eigenbetrieben, AöR´s und Zweckverbänden, die überwiegend in den Bereichen der Ver- und Entsorgung, des ÖPNV, des Sport- und Kulturbetriebes tätig sind. Außerdem erstellen respektive prüfen Sie zudem kommunale Gesamtabschlüsse. Ebenso werden Sie in vielfältigen Projektarbeiten bzw. Sonderprüfungen eingebunden.

Was wir Ihnen bieten

Her­aus­for­dernde Auf­ga­ben: Freuen Sie sich auf eine Tätig­keit, in der kein Fall wie der andere ist und Sie des­halb stets vor neue Her­aus­for­de­run­gen stellt.

Inter­dis­zi­p­li­nä­rer Aus­tausch: Pro­fi­tie­ren Sie von der Zusam­men­ar­beit mit Steu­er­be­ra­tern, Rechts­an­wäl­ten und Unter­neh­mens­be­ra­tern inn­er­halb des Unter­neh­mens und im inter­na­tio­na­len Netz­werk.

Brand­ak­tu­elle The­men­stel­lun­gen: Arbei­ten Sie in einem stark an Bedeu­tung zuneh­men­den Arbeit­s­um­feld.

JETZT ONLINE BEWERBEN

Was uns ausmacht

Arbeiten für mittelständische Marktführer: Möchten Sie als Wirtschaftsprüfer/in oder Steuerberater/in Unternehmer auf Augenhöhe beraten? Für Champions aus dem Mittelstand wie Fischer, LBBW, Porsche, Edding, Block Gruppe, DuMont Mediengruppe, INDUS, AGRAVIS, Alba Group, Landgard oder Stihl arbeiten?

Freiraum statt Vorgaben: Wir bieten Ihnen Raum für Freiheit und Professionalität – die sie gemeinsam mit starken Kolleginnen und Kollegen und in einem großen internationalen Netzwerk nutzen. Bei Ebner Stolz arbeiten Sie fernab von starren Vorgaben in einer freiberuflich geprägten Organisation – als solide Grundlage für Ihre unternehmerischen Entscheidungen und Ihre erfolgreiche Karriere.

Fachliche Entwicklung ohne Silos: Wir bieten Ihnen die Chance, Ihr Spezialthema voranzubringen ohne den Blick für den unternehmerischen Gesamtkontext aus den Augen zu verlieren.