de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz berät Joachim Herz Stiftung beim Beteiligungserwerb an INTREAL

  • Joa­chim Herz Stif­tung wird Mit­ge­sell­schaf­ter der In­ter­na­tio­nal Real Es­tate Ka­pi­tal­ver­wal­tungs­ge­sell­schaft mbH (IN­TREAL)
  • Als Spe­zia­list im in­sti­tu­tio­nel­len Im­mo­bi­li­en­fonds­ge­schäft ist IN­TREAL in Deutsch­land Marktführer
  • Eb­ner Stolz un­terstützt käufer­sei­tig im Rah­men von be­wer­tungs- und trans­ak­ti­ons­be­zo­ge­nen Dienst­leis­tun­gen
Ham­burg, 13. De­zem­ber 2018 - Die Wirt­schaftsprüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaft Eb­ner Stolz ist der Joa­chim Herz Stif­tung im Rah­men ei­nes An­teil­ser­werbs an der In­ter­na­tio­nal Real Es­tate Ka­pi­tal­ver­wal­tungs­ge­sell­schaft mbH mit Sitz in Ham­burg be­ra­tend zur Seite ge­stan­den.

Als Ser­vice-Ka­pi­tal­ver­wal­tungs­ge­sell­schaft ist IN­TREAL auf die Auf­lage und Ad­mi­nis­tra­tion von re­gu­lier­ten Im­mo­bi­li­en­fonds für Dritte nach dem Ka­pi­tal­an­la­ge­ge­setz­buch fo­kus­siert. Über die Platt­form der IN­TREAL können alle Möglich­kei­ten ei­ner Im­mo­bi­lien-Ka­pi­tal­ver­wal­tungs­ge­sell­schaft ge­nutzt wer­den, ohne dass selbst eine sol­che Ge­sell­schaft gegründet wer­den müsste. So­wohl of­fene als auch ge­schlos­sene Im­mo­bi­li­en­fonds können auf­ge­legt oder das Back-Of­fice an IN­TREAL aus­ge­la­gert wer­den. Ende Sep­tem­ber 2018 be­schäftigte die IN­TREAL-Gruppe 235 Mit­ar­bei­ter und ad­mi­nis­trierte 125 Fonds über ex­terne Fonds­part­ner mit einem Ge­samt-In­ves­ti­ti­ons­vo­lu­men von rund 22,4 Mil­li­ar­den Euro.

IN­TREAL gehört der HIH-Gruppe an, die in­di­vi­du­elle In­vest­mentlösun­gen kon­zi­piert. Die Gruppe ist marktführen­der Ex­perte in der Fond­sad­mi­nis­tra­tion und bie­tet Dienst­leis­tun­gen, die den ge­sam­ten Le­bens­zy­klus ei­ner ge­werb­li­chen Im­mo­bi­lie ab­bil­den. Das Leis­tungs­spek­trum reicht von der Pro­jekt­ent­wick­lung über die Ver­mie­tung bis hin zu As­set und Pro­perty Ma­nage­ment.

Mit der Auf­nahme der Joa­chim Herz Stif­tung in den Ge­sell­schaf­ter­kreis stärkt die HIH-Gruppe die Ka­pi­tal­ba­sis und die lang­fris­tige Neu­tra­lität und Un­abhängig­keit der IN­TREAL als Im­mo­bi­lien-Ser­vice-Ka­pi­tal­ver­wal­tungs­ge­sell­schaft. Mit 51 Pro­zent bleibt die HIH-Toch­ter­ge­sell­schaft War­burg-HIH In­vest Real Es­tate GmbH wei­ter­hin Mehr­heits­ge­sell­schaf­te­rin der IN­TREAL.

„Wir sind von dem nach­hal­ti­gen Ge­schäfts­mo­dell der IN­TREAL über­zeugt und se­hen darin auch in Zu­kunft wei­te­res Ent­wick­lungs­po­ten­zial. Un­ser Stif­tungs­ka­pi­tal ist nach dem Wil­len des Stif­ters über­wie­gend un­ter­neh­me­ri­sch in­ves­tiert und wir sind in un­se­rer An­la­ge­stra­te­gie lang­fris­tig aus­ge­rich­tet“, sagt Ul­rich Müller, Fi­nanz­vor­stand der Joa­chim Herz Stif­tung.

Team Eb­ner Stolz: Mar­kus Schmal (Fe­derführen­der Part­ner) und Alex­an­der Wei­den­bach (beide Cor­po­rate Fi­nance)

Pressekontakt

Dr. Ul­rike Höreth
Eb­ner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1371
ul­rike.hoereth@eb­ner­stolz.de

Unternehmenskontakt

Mar­kus Schmal
Eb­ner Stolz
Lud­wig-Er­hard-Straße 1
20459 Ham­burg
Tel.  +49 40 37097-175
mar­kus.schmal@eb­ner­stolz.de

Alex­an­der Wei­den­bach
Eb­ner Stolz
Lud­wig-Er­hard-Straße 1
20459 Ham­burg
Tel.  +49 40 37097-146
alex­an­der.wei­den­bach@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Eb­ner Stolz ist eine der größten un­abhängi­gen mit­telständi­schen Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Un­ter­neh­men verfügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Er­fah­rung in Wirt­schaftsprüfung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten rund 1.400 Mit­ar­bei­ter in dem für sie ty­pi­schen mul­ti­dis­zi­plinären An­satz in al­len we­sent­li­chen deut­schen Großstädten und Wirt­schafts­zen­tren an. Als Marktführer im Mit­tel­stand be­treut das Un­ter­neh­men über­wie­gend mit­telständi­sche In­dus­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men al­ler Bran­chen und Größenord­nun­gen.

Länderüberg­rei­fende Prüfungs- und Be­ra­tungs­aufträge führt Eb­ner Stolz zu­sam­men mit Part­nern von Ne­xia In­ter­na­tio­nal durch, welt­weit ei­nes der zehn größten Netz­werke von Be­ra­tungs- und Wirt­schaftsprüfungs­un­ter­neh­men. Eb­ner Stolz ist über Ne­xia in über 115 Ländern mit mehr als 650 Büros ver­tre­ten.

nach oben