deen
Nexia Ebner Stolz

IT-Recht

Die Digitalisierung ist in der deutschen Wirtschaft weit vorangeschritten. So sind heute Unternehmen jeder Größenordnung mit Fragen zum IT-Recht konfrontiert. Software wird gekauft, gemietet oder programmiert, dazu werden Softwarewartungs- und Pflegeverträge abgeschlossen. Domains werden registriert oder gekauft, eCommerce-Systeme betrieben, eigene Websites veröffentlicht sowie E-Mail-Werbung versandt. All diese Bereiche sind nicht nur technisch anspruchsvoll, sie sind oft auch mit erheblichen rechtlichen Risiken verbunden. Hier ist guter Rat gefragt – optimaler Weise schon im Vorfeld, um Krisen bei der Umsetzung von IT-Projekten oder Beanstandungen von Datenschutzbehörden zu verhindern.

Wir unter­stüt­zen und bera­ten Sie in allen Fra­gen des Infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie­rechts. Dazu gehö­ren sowohl anwalt­li­che Bera­tung und Beg­lei­tung vor Ver­trags­ab­schlüs­sen wie auch die Unter­stüt­zung in Ver­hand­lun­gen mit der Gegen­seite, wenn es in einem IT-Pro­jekt ein­mal nicht mehr „rund läuft“. Sofern erfor­der­lich ste­hen wir Ihnen natür­lich auch bei der Durch­set­zung Ihrer Inter­es­sen in gericht­li­chen Ver­fah­ren zur Seite oder ver­t­re­ten Ihr Unter­neh­men gegen­über Behör­den.

IT-Recht© Fotolia

Unser Team besteht aus spe­zia­li­sier­ten Fach­an­wäl­ten in den Berei­chen Infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie­recht und dem ang­ren­zen­den Gebiet des gewerb­li­chen Rechts­schut­zes. Denn es erge­ben sich oft the­ma­ti­sche Über­schnei­dun­gen zwi­schen IT-Recht, geis­ti­gen Eigen­tum und wett­be­werbs­recht­li­chen Fra­ge­stel­lun­gen.

Unsere Leis­tun­gen im Über­blick

  • Ver­träge zum An- und Ver­kauf von Stan­dard- und Indi­vi­dual-Soft­ware
  • Kom­plexe Ver­trags­werke zu Soft­wa­re­pro­jek­ten für unter­schied­li­che Vor­ge­hens­mo­delle
  • Unter­stüt­zung bei IT-Pro­jek­ten in der Krise
  • War­tungs- und Sup­port­ver­träge
  • Hard­ware-Kauf­ver­träge
  • Pro­gram­mie­rer­ver­träge
  • Out­sour­cing-Ver­ein­ba­run­gen und Soft­wa­re­miete (ASP, SaaS, Cloud-Lösun­gen)
  • ESCROW-Ver­ein­ba­run­gen (Source Code-Hin­ter­le­gung)
  • Ver­träge über Home­pa­ge­er­stel­lung oder andere IT-Dienst­leis­tun­gen
  • Unter­stüt­zung bei Aus­ein­an­der­set­zung um Soft­ware-Audits und Soft­ware Asset Mana­ge­ment (SAM)
  • Bera­tung in allen Daten­schutz­fra­gen
  • Ver­t­re­tung gegen­über Daten­schutz­be­hör­den
  • eCom­merce-Ver­träge (Web­shop-Sys­teme, Web­site-Con­tent, AGB-Fra­ge­stel­lun­gen)
  • Bera­tung bei Domain­ver­trä­gen und Unter­stüt­zung bei Domain­st­rei­tig­kei­ten
  • Straf­recht­li­che Bera­tung im Bereich des IT-Rechts
nach oben