deen
Nexia Ebner Stolz

IDW EPS 951 n.F.: Umsetzung der Anforderungen des ISAE 3402 verabschiedet

Der Ent­wurf einer Neu­fas­sung des IDW Prü­fungs­stan­dards: Die Prü­fung des inter­nen Kon­troll­sys­tems bei Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men (IDW EPS 951 n.F.) (Stand: 10.12.2012) kon­k­re­ti­siert die Gewin­nung eines Ver­ständ­nis­ses über die zu prü­fen­den Dienst­leis­tun­gen sowie deren Bedeu­tung für das aus­la­gernde Unter­neh­men und des­sen Abschluss­prü­fer. Es wird ver­deut­licht, wie die Beur­tei­lung der zugrunde geleg­ten Kri­te­rien auf ihre Eig­nung erfolgt. Fer­ner präz­i­siert der Ent­wurf, wie die in der Besch­rei­bung des dienst­leis­tungs­be­zo­ge­nen IKS dar­ge­s­tell­ten Kon­troll­ziele auf ihre Ange­mes­sen­heit und sach­ge­rechte Dar­stel­lung beur­teilt wer­den.

Der IDW EPS 951 n.F. wird in Heft 1/2013 der IDW Fach­nach­rich­ten sowie dem WPg-Sup­p­le­ment 1/2013 ver­öf­f­ent­licht wer­den. Ein Down­load fin­den Sie auf unse­rer Web­site in der Rubrik Ver­laut­ba­run­gen, Down­load von Ent­wür­fen. Ände­rungs- oder Ergän­zungs­vor­schläge wer­den schrift­lich bis zum 31.05.2013 erbe­ten.

Quelle: IDW-Aktu­ell

nach oben