de en
Nexia Ebner Stolz

Veranstaltungen

Webinar Handel in Zeiten von COVID-19

Han­del ist nicht gleich Han­del. Jedes Han­dels­seg­ment - egal ob Groß- oder Ein­zel­han­del - und auch jedes ein­zelne Han­dels­un­ter­neh­men kämp­fen in Zei­ten der unver­schul­de­ten Krise mit unter­schied­li­chen Her­aus­for­de­run­gen, mit teil­weise gra­vie­ren­den Aus­wir­kun­gen auf die Liqui­di­tät und Finan­zie­rung­s­an­for­de­run­gen.

© AdobeStock

Die Her­aus­for­de­run­gen resul­tie­ren auch aus den unter­schied­li­chen For­mat­ge­ge­ben­hei­ten, Stand­or­ten und aus der Bet­rei­bung ver­schie­de­ner Kanäle (on- / off­line). Umso wich­ti­ger ist das rich­tige Hand­werks­zeug, um diese Krise zu bewäl­ti­gen.

Wel­che Stell­he­bel und wel­che Instru­mente hel­fen beim erfolg­rei­chen Kri­sen­ma­na­ge­ment? Genau das  möch­ten wir Ihnen zusam­men mit der Gruppe Nym­phen­burg in unse­rem Web­cast auf­zei­gen. Wir freuen uns außer­dem, dass zwei erfah­rene CEOs ihre Sicht und Erfah­run­gen aus der Pra­xis schil­dern und einen Ein­blick in ihre per­sön­li­che Ein­schät­zung des "new nor­mal" abge­ben.

INHALTE:

Die Corona-Krise ist eine Han­dels-Krise

  • Wie dra­ma­tisch ver­än­dert sich der deut­sche Han­del?
  • Wel­che Bran­chen wer­den ver­lie­ren / gewin­nen?

Die Corona-Krise ver­än­dert das Kon­su­men­ten-Ver­hal­ten

  • Wie kön­nen Her­s­tel­ler und Han­del die Kauflaune för­dern?
  • Was wird sich dau­er­haft im Ein­kaufs­ver­hal­ten ver­än­dern? 

Die Corona-Krise als Chance

  • Steue­rungs­mög­lich­kei­ten ver­bes­sern und Reak­ti­ons­zei­ten opti­mie­ren: KPI Cock­pit und Corona Risk Map
  • Per­for­mance Kick & Black­list Assess­ment
  • Intel­li­gen­tes Hoch­fah­ren

Situa­ti­ons­schil­de­rung aus Sicht zweier Unter­neh­men -- Budni und Gerry Weber

  • Budni trotzt der Krise
  • Gerry Weber- Licht­blick trotz Krise
     

Das Webi­­­­­­­nar wird mit GoTo­We­­­­­­­bi­­­­­­­nar durch­­­­­­­­­­­­­ge­­­­­­­führt. Als Teil­­­­­­­neh­­­­­­­mer benö­t­i­­­­­­­gen Sie ledi­g­­­­­­­lich einen PC mit Inter­­­­­­­ne­t­an­­­­­­­schluss. Den Ton erhal­­­­­­­ten Sie über die tele­­­­­­­fo­­­­­­­ni­­­­­­­sche Ein­­­­­­­wahl in die Kon­­­­­­­fe­­­­­­­renz oder über Lau­t­­­­­­­sp­­­­­­­re­cher. Nach der Regi­s­­­­­­­trie­rung über den oben links gen­an­n­­­­ten GoTo­We­­­­bi­­­­nar Anmel­­­­de­­­­link wer­­­­­­­den Ihnen die Zugangs­­­­­­­da­­­­­­­ten zu die­­­­sem Webi­­­­­­­nar auto­­­­­­­ma­­­­­­­tisch zuge­­­­­­­sandt.


Das Webi­­­­nar ist kos­­­­ten­f­­­­rei.