deen
Nexia Ebner Stolz

Fokus Recht: Scrum - Agile Verträge gestalten und rechtliche Herausforderung erkennen

Webinare zum IT- und Wettbewerbsrecht
Fokus Recht: Scrum - Agile Verträge gestalten und rechtliche Herausforderung erkennen © unsplash

Vom eige­nen Büro aus bequem zu The­men aus dem IT-Recht, Daten­schutz­recht und Wett­be­werbs­recht auf dem Lau­fen­den blei­ben – das sind die Vor­teile unse­rer neuen Reihe

FOKUS RECHT

Kom­pakt und prä­gn­ant stel­len wir Ihnen in einer knap­pen Stunde aktu­elle und rele­vante recht­li­che The­men vor, die für Ihre prak­ti­sche Arbeit von beson­de­rer Bedeu­tung sind. So kön­nen Sie Hand­lungs­be­darf iden­ti­fi­zie­ren, bevor „das Kind in den Brun­nen gefal­len“ ist. Im Anschluss gehen wir gerne auf Ihre indi­vi­du­el­len Fra­gen ein.

Scrum - Agile Ver­träge gestal­ten und recht­li­che Her­aus­for­de­rung erken­nen
 
Eine agile Soft­wa­re­ent­wick­lung zeich­net sich durch fle­xi­b­les und tran­s­pa­ren­tes Vor­ge­hen aus, um so zu einem sch­nel­le­ren Ein­satz der ent­wi­ckel­ten Sys­teme zu gelan­gen. Den­noch erfor­dern auch agile Soft­wa­re­ent­wick­lun­gen, etwa nach Scrum einen belast­ba­ren ver­trag­li­chen Rah­men. Sonst sind recht­li­che Kon­f­likte zwi­schen Ent­wick­ler und Auf­trag­ge­ber vor­pro­gram­miert.

Agenda

  • Scrum in a Nuts­hell – Agi­les Mind­set und Metho­dik
  • Rechts­lage – Werk­ver­trag ver­sus Dienst­ver­trag?
  • Was muss bei agi­len Ver­trä­gen beach­tet wer­den?
  • Beant­wor­tung Ihrer Fra­gen
Das Webi­­nar wird mit GoTo­We­­bi­­nar durch­­­ge­­führt. Als Teil­­neh­­mer benö­t­i­­gen Sie ledi­g­­lich einen PC mit Inter­­ne­t­an­­schluss. Den Ton erhal­­ten Sie über die tele­­fo­­ni­­sche Ein­­wahl in die Kon­­fe­­renz oder über Lau­t­­sp­­re­cher. Nach der Regi­s­­trie­rung über die jeweils unten im Ter­­min ange­­ge­be­­nen Links wer­­den Ihnen die Zugangs­­da­­ten zum jewei­­li­­gen Webi­­nar auto­­ma­­tisch zuge­­sandt.
Ihre Fra­­gen und Anmer­kun­­gen sen­­den Sie gerne vorab an: k-ver­an­stal­tun­gen@eb­ner­stolz.de