de en
Nexia Ebner Stolz

Fokus Recht: Elektronische Signaturen – Digitalisierung von Zeichnungsprozessen im Geschäftsalltag

Elek­tro­ni­sche Si­gna­tu­ren wer­den auch in deut­schen Un­ter­neh­men im­mer stärker ein­ge­setzt. Die Corona-Pan­de­mie hat auch hier als Ka­ta­ly­sa­tor ge­dient.

© Unsplash
Vor der Einführung stel­len sich im­mer wie­der die glei­chen Fra­gen. Oft be­steht Un­si­cher­heit, ob und wann wel­che Si­gna­tur­form ge­nutzt wer­den muss. Auch der Un­ter­schied zu einem elek­tro­ni­schen Sie­gel ist meist nicht be­kannt. Zu­dem ist un­klar, in wel­chen Be­rei­chen elek­tro­ni­sche Si­gna­tu­ren an­wend­bar sind und wel­che Lösun­gen es hier tech­ni­sch gibt. Schließlich wird oft ge­fragt, wel­chen Be­weis­wert elek­tro­ni­sche Si­gna­tu­ren ha­ben.

In un­se­rem Webi­nar stel­len wir Ih­nen ge­mein­sam mit der d.ve­lop AG alle we­sent­li­chen Fak­ten und Un­ter­schiede über elek­tro­ni­sche Si­gna­tu­ren und Sie­gel vor. Die d.ve­lop AG stellt als An­bie­ter ei­ner ei­ge­nen Si­gna­turlösung in einem Pra­xis­bei­spiel die Fern­si­gna­tur vor und wir zei­gen Ih­nen ver­schie­dene An­wen­dungs­be­rei­che für elek­tro­ni­sche Si­gna­tu­ren im Un­ter­neh­mens­um­feld.

In­halte:

  • Elek­tro­ni­sche Si­gna­tu­ren
  • Be­weis­kraft elek­tro­ni­scher Si­gna­tu­ren
  • De­mons­tra­tion der Fern­si­gna­tur
  • Pra­xis­tipps zum Ein­satz von elek­tro­ni­schen Si­gna­tu­ren
  • Be­ant­wor­tung von Fra­gen

Das Webi­nar wird mit GoTo­We­bi­nar durch­ge­führt. Als Teil­neh­mer benö­t­i­gen Sie le­dig­lich einen PC mit In­ter­ne­t­an­schluss. Den Ton er­hal­ten Sie über die tele­fo­ni­sche Ein­wahl in die Kon­fe­renz oder über Laut­sp­re­cher.

Die Teil­nahme ist kos­ten­frei.

Ihre Fra­gen und An­mer­kun­gen sen­den Sie gerne vorab un­ter Nen­nung des kon­kre­ten Webi­nars an: hh-ver­an­stal­tun­gen@eb­ner­stolz.de