de en
Nexia Ebner Stolz

Veranstaltungen

Tax Compliance konkret!

Toolgestützte Umsetzung in Ihrem Unternehmen

Un­sere ak­tu­ell ge­mein­sam mit dem In­sti­tut der Frank­fur­ter All­ge­meine Zei­tung veröff­ent­lichte Stu­die zeigt: In mit­telständi­schen Un­ter­neh­men be­steht in Sa­chen Tax Com­pli­ance Hand­lungs­be­darf. Le­dig­lich knapp mehr als ein Vier­tel der be­frag­ten Un­ter­neh­men be­fasst sich ak­tu­ell mit die­sem Thema.

© Thnikstock

Aus Er­fah­rung wis­sen wir: So indi­vi­du­ell Un­ter­neh­men auch sind, so pass­ge­nau muss auch das zur An­wen­dung kom­mende Tax Com­p­li­ance Tool sein.

Eb­ner Stolz stellt Ih­nen ein maß­ge­schnei­der­tes Tool zur Ver­fü­gung, das

  • steu­er­li­che Risi­ken und fi­nan­zi­elle Nach­teile mini­mie­rt,
  • zug­leich eine Schutz- und Repu­ta­ti­ons­funk­tion für Un­ter­neh­men, Or­gane und Füh­rungs­kräfte gewähr­leis­tet und dar­über hin­aus
  • Effi­zi­enz­s­tei­ge­run­gen im Un­ter­neh­men durch die Opti­mie­rung der be­triebs­in­ter­nen Pro­zesse be­wir­kt,

um Sie bei Ih­ren Zie­len zu un­terstützen.

In unse­rem Work­shop "Tax Com­p­li­ance kon­k­ret!" ge­hen wir auf die Stu­di­e­n­er­geb­nisse mit den Brenn­punk­ten im Mit­tel­stand ein und stel­len dar, wie man Tax Com­p­li­ance auch in Ih­rem Un­ter­neh­men an­hand des Tools prak­tisch und nach­hal­tig imp­le­men­tie­ren kann.

AGENDA:

  • Tax Com­pli­ance
    Grundzüge
    Vor­stel­lung der Stu­di­en­er­geb­nisse
    Er­fah­run­gen aus der Be­triebsprüfungs­pra­xis
    TCMS - In­diz ge­gen Or­ga­ni­sa­ti­ons­ver­schul­den (BMF-Schrei­ben zu § 153 AO)
  • Funk­tio­nen und Ziel­grup­pen (wel­ches Mo­dell passt zu wel­chem Un­ter­neh­men?)
  • Das schlanke Mit­tel­stands­mo­dell als Pflicht­pro­gramm
    - Vor­teile: struk­tu­rierte Vor­ge­hens­weise mit dem Aus­wer­tungs-Tool
    - Pro­jekt­bau­steine und -phase
    - Tool mit Funk­tio­na­litäten und Vor­ge­hens­weise im De­tail
    - Stol­per­fal­len bei der Pro­jek­tum­set­zung
    - Ge­stal­tung Kick-Off-Mee­ting im Un­ter­neh­men
  • An­satz für kom­plexe und in­ter­na­tio­nale An­for­de­run­gen als Ergänzung zum Tax-CMS-Tool (Kurz­pro­gramm)
  • Fra­gen und Ant­wor­ten