de en
Nexia Ebner Stolz

Veranstaltungen

Expertendialog Berichtswesen - Strukturierung und Systematisierung als Erfolgsfaktoren

Durch zuneh­men­den Qua­li­täts-, Leis­tungs- und Kos­ten­druck gewinnt das Berichts­we­sen im Gesund­heits­we­sen immer mehr an Bedeu­tung. Ohne aus­sa­ge­kräf­tige und ver­g­leich­bare Zah­len ist ein effi­zi­en­tes Kran­ken­haus­ma­na­ge­ment nicht mög­lich. Wich­tig ist hier ins­be­son­dere eine adres­sa­ten­o­ri­en­tierte Auf­be­rei­tung der zur Ver­fü­gung ste­hen­den Infor­ma­tio­nen sowie eine in sich kon­sis­tente Daten­ba­sis, um die Akzeptanz der Berichte bei den Emp­fän­gern her­zu­s­tel­len bzw. zu erhöhen.


Zur  Unter­stüt­zung  der  Unter­neh­mens­steue­rung  emp­fiehlt  sich  die  Inte­g­ra­tion  finan­zi­el­ler  Kenn­zah­len bspw. auf der Basis einer mehr­stu­fi­gen Deckungs­bei­trags­rech­nung in ein „Kenn­zah­len­cock­pit“ zusam­men mit den „klas­si­schen“ Leis­tungs- und Kos­ten­be­rich­ten. Neben dem inter­nen Berichts­we­sen auf den unter­schied­li­chen Ebe­nen (Fach­ab­tei­lung, Geschäfts­füh­rung) hat auch die externe Berich­t­er­stat­tung (Berichte an
Auf­sichts­g­re­mien, Wirt­schafts­pläne etc.) einen hohen Stel­len­wert. Wich­tig ist auch die Har­mo­ni­sie­rung der ein­zel­nen Berei­che.

Ver­an­stal­ter:

Ebner Stolz Wirt­schafts­prü­fungs­ge­sell­schaft Steu­er­be­ra­tungs­ge­sell­schaft
DVKC e. V. – Mana­ge­ment und Con­trol­ling in der Gesund­heits­wirt­schaft

Die Teil­nah­me­ge­bühr beträgt € 259,-  (Mit­g­lie­der DVKC/DGfM: € 205,-)

Zielgruppe

Geschäftsführer/Innen, Verwaltungsdirektor/Innen, Mitarbeiter/Innen im Finanzwesen und Controlling von Krankenhäusern

Vergangene Termine

  • KÖLN 07.12.2015 10:00 - 16:30 Köln Marriott Hotel, Johannisstraße 76-80, 50668 Köln

    Anmeldeschluss: 01.12.2015 Kontakt: Stefan Frentz, E-Mail schreiben Tel. +49 30 54801581

  • MANNHEIM 30.04.2015 10:00 Uhr - 16:30 Uhr Hotel LanzCarré
    Heinz-Haber-Straße 2, 68163 Mannheim

    Anmeldeschluss: 20.04.2015 Kontakt: Stefan Frentz, E-Mail schreiben Tel. +49 30 54801581